Bester Augsburg Reiseführer Empfehlung & Information!

Gut gewappnet für Ihre Augsburg Reise mit unserer Augsburg Reiseführer Empfehlung!

> Was leistet ein guter Augsburg Reiseführer tatsächlich? Die Voraussetzung von fundiertem Fachwissen, gegen Labyrinthe und Irrwege, so bleiben Sie demnächst auf dem richtigen Pfad!<

Bester Augsburg Reiseführer Empfehlung & Informationen

Als Einleitung, ein kleiner eigener Augsburg Reiseführer aus dem Hause Copyright by Reiseführer-Empfehlung.com

Diese Augsburg Reiseführer sollen Ihnen einen Überblick über die Highlights des Landes geben. Augsburg hat landschaftlich und kulturell sehr viel zu bieten. Unser bester Augsburg Reiseführer soll Ihnen zur Urlaubsvorbereitung helfen.


Augsburg, eine Traditionsstadt mit 2.000 jähriger Geschichte!

In städtischen Reiseführern werden oft Rathäuser als Sehenswürdigkeiten genannt. Das trifft beim Augsburger Rathaus zweifelsfrei den Nagel auf den Kopf. Das Augsburger Rathaus muss jeder Besucher der Stadt von außen und von innen gesehen haben. Dieses architektonische Meisterstück ist eine der prachtvollsten Renaissance-Bauten in Deutschland und besitzt mit dem goldenen Saal ein ganz besonderes Highlight. Die prachtvoll gestaltete Decke des Saals ist mit Blattgold überzogen und fasziniert jeden Betrachter.

Direkt neben dem Rathaus steht die nächste Sehenswürdigkeit der Stadt, der 70 m hohe Perlachturm. Wer die 261 Stufen des Turms bewältigt, erreicht eine Aussichtsplattform mit überwältigendem Panoramablick. Die Augsburger veranstalten mit dem jährlichen Perlachturm-Lauf einen Wettbewerb wer den Turm am schnellsten besteigen kann. Auch Besucher der Stadt können daran teilnehmen, sollten aber die Höhe des Turms bedenken und dass der aktuelle Rekord bei 47,28 Sekunden liegt. Wer trotzdem mitläuft und seine Kräfte überschätzt hat, kann sich in einer original Augsburger Weinstube am Turm bei einem Gläschen Wein wieder erholen.

Vor einer Turmbesteigung sollten Besucher aber erst die zum Turm gehörende Perlachkirche St. Peter aus dem 11. Jahrhundert besichtigen. Das in der Kirche hängende berühmte Marienbild zeigt die Jungfrau Maria als Knotenlöserin und ist Wallfahrtsziel zahlreicher Gläubiger aus der ganzen Welt. Der jetzige Papst Franziskus war vom Marienbild so begeistert, dass er es in seinem Heimatland Argentinien bekanntmachen musste. Seither hängt in Buenos eine Kopie des Bildes. Man kann sich denken dass selbstverständlich auch im Vatikan eine Kopie hängt.

Den Augsburger Dom kann man bequem zuhause am PC digital erkunden, bei einem Besuch in Augsburg gehört er aber trotzdem zum Pflichtprogramm. Besucher die in der Augsburger Altstadt unterwegs sind, sehen den Dom schon von weitem. Jeder der dann vor dem Dom steht, ist zunächst einmal von diesem mächtigen Bauwerk beeindruckt. Dieser erste Eindruck wird aber noch übertroffen, wenn man den Dom betritt. Ob Ostkrypta, Westkrypta oder Doppelkrypta, ob Hochaltar, Kreuzaltar oder Marienorgel, ob Fenster- oder Wandmalereien oder die vielen Skulpturen, es gibt viel zu sehen. In Reiseführern wird der Augsburger Dom als eindrucksvollstes Schmuckstück der Stadt Augsburg beschrieben. Besucher werden dies nach einer Besichtigung ohne jeden Zweifel bestätigen.

Urlauber die sich für Kirchenbauten interessieren, sollten auch der ebenfalls in der Altstadt gelegenen Basilika St. Ulrich und Afra einen Besuch abstatten. Dieser Prachtbau ist ein weiteres von weitem sichtbares Wahrzeichen der Stadt Augsburg. Und wer dann von Kultur immer noch nicht genug hat, kann noch bei der historischen Karmeliterkirche St. Anna aus dem Jahr 1321 vorbeischauen. Die Kirche wird von den Augsburgern auch liebevoll "Annakirche" genannt. Der Hauptaltar mit seiner Fronleichnamsgruppe ist auf jeden Fall sehenswert.

Damit ist der Besucher aber noch lange nicht am Ende der Besichtigungstour von Augsburg angelangt. Die 2.000 jährige Geschichte der Stadt hat noch viel mehr zu bieten. Besuchen sie das rote Tor, das einzige erhalten gebliebene Mauerteil der ehemaligen Augsburger Stadtmauer. Spazieren Sie durch die im Jahr 1521 von Jakob Fugger erbaute Fuggerei. Diese vom Baustil her einzigartige Reihenhaussiedlung für sozial Bedürftige besitzt ihren eigenen historischen Flair aus der damaligen Zeit. Spazieren sie vom Rathausplatz aus die Maximilianstraße, Augsburgs Prachtstraße entlang und bewundern sie den beeindruckenden Augustusbrunnen, sowie den nicht minder prächtigen Herkulesbrunnen und den Merkurbrunnen. Besuchen sie das Zeughaus und das Augsburger Schaezlerpalais. Alle diese Bauwerke legen Zeugnis ab von der prachtvollen Vergangenheit und Gegenwart Augsburgs.

In Augsburg gibt es auch mehrere Museen. Das Römische Museum, das Fugger-und-Welser-Erlebnismuseum und das städtische Maximilianmuseum. Auf keinen Fall sollten sich wissensdurstige Besucher das Maximilianmuseum entgehen lassen. Dieses älteste Augsburger Museum enthält eine große Anzahl kunsthistorischer Exponate und viele sehenswerte Ausstellungsstücke aus der 2.000 jährigen Geschichte von Augsburg.

Für Pflanzenliebhaber ist ein Besuch im botanischen Garten sehr empfehlenswert und für Frischluftfanatiker gibt es den Augsburger Stadtwald, ein großes Waldgebiet mitten im Stadtgebiet von Augsburg. Eltern mit Kindern können im Augsburger Zoo einen gemütlichen Nachmittag verbringen. In den großen Gehegen sind viele Säugetierarten, Vögel und Reptilien, ja sogar Tiger zu bewundern.

Wie alle Reiseführer, muss auch dieser einige Informationen über Gastronomie enthalten. Jedes kulinarische Experiment in Augsburg sollte grundsätzlich auf dem Stadtmarkt beginnen. Dort werden Führungen mit allerlei Kostproben aus der Augsburger Küche angeboten. Wer uriges Ambiente liebt, kann im "König von Flandern einkehren“. In diesem gemütlichen Lokal gibt es auch selbstgebrautes Bier. Wer es gediegen mag ist im "Ratskeller" oder im "Bayerischen Haus" am Dom richtig. Gehobene Küche hingegen findet der kulinarisch anspruchsvolle Besucher im Restaurant "Die Ecke" oder im "Maximilian’s".


"Übersichtliche und gute Augsburg Reiseführer >* enthalten alle wichtigen geographischen Informationen über Land & Leute, Sätze und Wörter sowie nützlichen Verhaltenstipps für Ihre Urlaubsreise. Mit umfangreicher Speisekarte und einem Reisewörterbuch für die schnelle Verständigung."

 

Ganz egal welche Art der Reise Sie planen möchten, einige grundlegende Informationen sollte allerdings ein guter Augsburg Reiseführer beinhalten. Um den für Sie passenden und besten Augsburg Reiseführer zu finden, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, welche Vorstellungen Sie von Ihrem Augsburg Urlaub haben. Wollen Sie lediglich die berühmtesten Sehenswürdigkeiten abklappern, überwiegend einen entspannten Urlaub verbringen, die Geschichte Ihres Reiseziels verfolgen oder einen Aktivurlaub machen? Reisen Sie alleine oder mit einem Partner, Freunden oder Kindern? Das sind wichtige Merkmale, um entscheiden zu können, welcher guter Augsburg Reiseführer der für Sie beste Reiseführer wäre. Für welchen Augsburg Reiseführer Sie sich entscheiden sollten, können Sie nachfolgend in unserer Augsburg Reiseführer Empfehlung entnehmen.

 

Bester Augsburg Reiseführer, welcher im Test und Vergleich zu anderen Reiseführern mit sehr gut abgeschnitten hat & welche, die unserer Meinung nach am Besten zum Empfehlen sind!

Anhand eines guten Augsburg Reiseführer erhalten Sie einen grandiosen Einblick über die Planung Ihrer Reise!

 

Die beliebtesten und zugleich besten Augsburg Reiseführer für Ihre Urlaubsreise:

Reise Know-How CityTrip Augsburg Reiseführer mit Faltplan und kostenloser Web-App

Reise Know-How City-Trip Augsburg Reiseführer mit Faltplan und kostenloser Web-App.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Augsburg Reiseführer

  


Augsburg an einem Tag Ein Stadtrundgang

Augsburg an einem Tag, ein Stadtrundgang. Augsburg Reiseführer.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Augsburg Reiseführer

  


Augsburg – entdecken und genießen Der Stadtführer mit vielen Bildern & 5 Spaziergängen

Augsburg Reiseführer, entdecken & genießen. Stadtführer mit vielen Bildern & Spaziergängen.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Augsburg Reiseführer

  


111 Orte in Augsburg, die man gesehen haben muss Reiseführer

111 Orte in Augsburg, die man gesehen haben muss Augsburg Reiseführer.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang ~ Fachwissen

Sehr guter Augsburg Reiseführer

  


Museen & Ausstellungen Führer für Augsburg und die Region

Museen & Ausstellungen - Augsburg Reiseführer für die Region.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit ~ Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Augsburg Reiseführer

  


Rund um Augsburg mit Westlichen Wäldern, Wittelsbacher Land und Ammersee. 56 Touren. Mit GPS-Daten (Rother Wanderführer)

Rund um Augsburg mit Westlichen Wäldern, Wittelsbacher Land und Ammersee. 56 Touren.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Augsburg Reiseführer

  


Hier gelangen Sie zur versandkostenfreien Reiseführer Auswahl im online Shop* >

 

 

Versandkostenfrei: Reiselektüre - Literatur - Bücher

Angebote >* Bestseller >* Neuheiten >* Taschenbücher >*

* Werbung: Angebote bei Amazon.de


Unsere Augsburg Reiseführer Empfehlung - eine Übersicht:


1. Lonely Planet* Die Backpacker Bibel: (Preis liegt zwischen 15 und 30 Euro) – ausführliche Insidertipps rund um Augsburg für Backpacker, jedoch deutlich mehr Text als Bilder.

Seitenumfang: ca. 240-1400 Seiten


2. Marco Polo* Der König auf dem Reiseführer Markt: (Preis liegt zwischen 8 und 10 Euro) – handlich und farbenfroh, bietet eine gute Übersicht über Augsburg aber wenige Details.

Seitenumfang: ca. 120-150 Seiten


3. DuMont* Seriös und stilvoll: (Preis liegt zwischen 23 und 25 Euro) – übersichtlich, ausführlich und stilvoll; besonders ansprechend für Reisende mit gehobenen Ansprüchen.

Seitenumfang: ca. 380-550 Seiten


4. Baedeker* Ein Reiseführer Urgestein: (Preis liegt zwischen 18 und 23 Euro) – der traditionsbewusste Klassiker mit Lerneffekt; die alphabetische Auflistung erinnert an ein Lexikon.

Seitenumfang: ca. 200-450 Seiten


5. Merian* Der Globetrotter Pionier: (Preis liegt zwischen 9 und 15 Euro) – schneller Überblick; ähnlich wie der Marco Polo Reiseführer bietet Merian viele Bilder und Tipps, ohne sich dabei in Details zu verlieren.

Seitenumfang: ca. 300-900 Seiten

 

✔ Alle aktuellen Augsburg Reiseführer von Dumont ansehen >*

✔ Alle aktuellen Augsburg Reiseführer von Marco Polo ansehen >*

✔ Alle aktuellen Augsburg Reiseführer von Michael Müller ansehen >*

Alle aktuellen Augsburg Reiseführer von Baedeker ansehen >*

Versandkostenfrei bei Amazon.de, *Links führen zu Amazon.de



Für gute Augsburg Reiseführer ist die Auswahl auf dem Markt groß und gut. Die verschiedenen Verlage haben mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas parat. Diese kleine, von uns recherchierte Auswahl, der besten Augsburg Reiseführer zeigt es und soll Ihnen eine kleine Hilfestellung beim Kauf eines guten Augsburg Reiseführers geben.

 

Bester Augsburg Reiseführer Empfehlung & Informationen

 

*Links führen zum Amazon Shop.

 

Augsburg Wiki