Reiseführer Empfehlung - Das Info Portal für Ihre Traumreise

Reiseführer Informationen & Empfehlungen

Alles Wissenswerte und vor- ab Informationen für Ihre Traumreise!

Wer sich hier vorab informiert & seine Traum Reiseziele findet, kann die beste Zeit & einen unvergesslichen Urlaub genießen.

Bereits die Urlaubsplanung sollte Ihnen Freude bereiten und Lust auf die bevorstehende Reise machen. Genau das ist unser Anliegen, bei einer guten Reiseführer Empfehlung. Sie entscheiden, wie Ihre Traumreise aussehen soll und wir bemühen uns, Ihnen Ihre Reiseziele etwas näher zu bringen.


Was ist wichtig, bei einem guten Reiseführer?

Wie finden Sie den perfekten Reisebegleiter – in Buchform?

Sie planen Ihre nächste Reise und wollen nur mal eben kurz in Ihrer Buchhandlung einen passenden Reiseführer kaufen? Das ist leichter gesagt als getan, denn im Buch- und Online-Handel gibt es eine schier unglaubliche Zahl an Reiseführern. So bleibt man oft deutlich länger vor dem Regal stehen oder blättert die verschiedenen Reiseführer durch und kann sich letztlich doch nicht so wirklich entscheiden. Um Ihnen Ihre nächste Suche nach einem guten Reiseführer zu erleichtern, wollen wir Ihnen ein paar Tipps an die Hand geben, um den für Sie perfekten Reiseführer zu finden.

Weiter unten geht's weiter ;-)

Reiseführer Empfehlung, gut inromiert schon vor Reiseantritt

Reiseführer Empfehlung zu:


Die beliebtesten Reiseziele 2017

1. Wien - 2. Sizilien - 3. Sardinien - 4. Peru -

5. Menorca - 6. Madeira - 7. Florenz - 8. New York


Was sollte ein guter Reiseführer beinhalten?

Ganz egal welche Art der Reise Sie planen oder welches Reiseziel Sie ansteuern wollen, einige grundlegende Informationen sollte jeder Reiseführer beinhalten. Dazu gehören unter anderem geschichtliche und kulturelle Hintergrundinformationen, eine Liste mit den Top Sehenswürdigkeiten, einige Restaurant- und Hoteltipps in verschiedenen Preisklassen sowie eine Karte. Karten sind besonders in einem Städtereiseführer unabdingbar, ebenso wie eine Übersicht des Straßenverkehrsnetz. Bei regionsübergreifenden Reiseführern gestaltet es sich teilweise schwierig, alle Karten beizufügen, da dadurch der Reiseführer deutlich unhandlicher wird. Eine nette Zugabe, auf die mancher Sprachgenie aber durchaus auch verzichten kann, ist eine Übersicht der wichtigsten Vokabeln. Diese ist besonders im Ernstfall, um beispielsweise einen Diebstahl bei der Polizei zu melden, von ungemeinem Mehrwert. Nicht zu vergessen sind natürlich Bilder, damit Sie sich vorab schon einen Eindruck von Ihrem Reiseziel verschaffen können.

 

Gibt es überhaupt den besten Reiseführer?

Es gibt kein Idealkonzept für einen Reiseführer und somit auch nicht den einen besten Reiseführer. Vielmehr kommt es auf die individuellen Bedürfnisse eines jeden Reisenden an. Backpacker beispielsweise legen weniger Wert darauf möglichst schnell die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Daher bieten sich hier ausführlichere Reiseführer mit individuellen Reisetipps an. Auch Tipps für Reiseziele in abgelegenen Regionen sind da relevanter. Eine Option für diese Zielgruppe ist daher zum Beispiel Lonely Planet. Für Kulturinteressierte, die abgesehen vom Mainstream Tourismus ihre Reise planen wollen, bieten Reiseführer wie DuMont und Baedeker die optimale Ergänzung. Wichtig ist natürlich auch zu berücksichtigen, wie schwer der Reiseführer ist. Gerade bei einem kurzen Städtetrip bieten sich eher kleine, handliche Reiseführer wie die von Marco Polo oder Meridian an, da sie problemlos in die Handtasche passen.

 

Wie entscheide ich, welcher Reiseführer zu mir passt?

Reiseführer ist nicht gleich Reiseführer. Um den für Sie passenden Reiseführer zu finden, sollten Sie sich darüber im Klaren seien, welche Vorstellungen Sie von Ihrem Urlaub haben. Wollen Sie lediglich die berühmtesten Sehenswürdigkeiten abklappern, überwiegend einen entspannten Urlaub verbringen, die Geschichte Ihres Reiseziels verfolgen oder einen Aktivurlaub machen? Reisen Sie alleine oder mit einem Partner, Freunden oder Kindern? Das alles sind wichtige Merkmale, um entscheiden zu können, welcher Reiseführer der beste für Sie ist. Je nach Art des Urlaubs, können Sie unserer Reiseführer Empfehlung (siehe unten) entnehmen, für welchen Reisebegleiter Sie sich entscheiden sollten.

 

Unsere Reiseführer Empfehlung - grundlegende Tipps bei der Auswahl

- Rezensionen beachten, um so von den Erfahrungen anderer Reisenden zu profitieren
- Auf Aktualität achten – dies gilt besonders bei Reiseführern über Städte
- Flexibel bleiben und auch mal ohne den Reiseführer in der Hand die Stadt erkunden. Manchmal findet man auch auf eigene Faust einen ganz besonderen Geheimtipp.

Unsere Reiseführer Empfehlung - eine Übersicht:


1. Lonely Planet* Die Backpacker Bibel: (Preis liegt zwischen 15 und 30 Euro) – ein guter Reiseführer mit ausführliche Insidertipps für Backpacker, jedoch deutlich mehr Text als Bilder.

Seitenumfang: ca. 240-1400 Seiten


2. Marco Polo* Der König auf dem Reiseführer Markt: (Preis liegt zwischen 8 und 10 Euro) – handlich und farbenfroh, bieten diese guten Reiseführer aus dem Hause Marco Polo eine gute Übersicht, aber weniger Details.

Seitenumfang: ca. 120-150 Seiten


3. DuMont* Seriös und stilvoll: (Preis liegt zwischen 23 und 25 Euro) – übersichtlich, ausführlich und stilvoll; gute Reiseführer, besonders ansprechend für Reisende mit gehobenen Ansprüchen.

Seitenumfang: ca. 380-550 Seiten


4. Baedeker* Ein Reiseführer Urgestein: (Preis liegt zwischen 18 und 23 Euro) – der traditionsbewusste Reiseführer - Klassiker mit Lerneffekt; die alphabetische Auflistung erinnert an ein Lexikon.

Seitenumfang: ca. 200-450 Seiten


5. Merian* Der Globetrotter Pionier: (Preis liegt zwischen 9 und 15 Euro) – schneller Überblick; ähnlich wie der Marco Polo Reiseführer bietet Merian viele Bilder und Tipps, ohne sich dabei in Details zu verlieren.

Seitenumfang: ca. 300-900 Seiten

 

*Links führen zum online Shop.

Hochwertige & günstige Urlaub Angebote beim renommierten und zuverlässigen Reiseanbieter:

Urlaubsportal
Urlaubsportal
Urlaubsportal
Urlaubsportal


Fluginformationen:

 

Gepäckmaße der jeweiligen Airline im Vergleich - Tabelle

Genaueres können Sie auch auf einen Klick der jeweiligen Airline kontrollieren!

Airline Maße in cm Gewicht in kg Zur Airline
       
Air Berlin 55 x 40 x 20 8 kg (mit Laptop 10 kg) Air Berlin
Air Canada 55 x 40 x 23 10 kg Air Canada
Air France 55 x3 5x  25 12 kg Air France
American Airways 56 x 35 x 23 keine Beschränkung* American Airways
Austrian Airlines 55 x 40 x 23 8 kg Austrian Airlines
British Airways 56 x 45 x 25 23 kg British Airways
Condor 55 x 40 x 20 6 kg Condor
Easy jet 50 x 40 x 20 keine Beschränkung* Easy jet
Emirates 55 x 38 x 20 7 kg Emirates
Finnair 56 x 45 x 25 8 kg Finnair
Germania 55 x 40 x 20 6 kg Germania
Eurowings 55 x 40 x 23 8 kg Eurowings
Iberia 56 x 45 x 25 keine Beschränkung* Iberia
KLM 55 x 25 x 35 12 kg KLM
Lufthansa 55 x 40 x 23 8 kg Lufthansa
Malaysia Airlines 55 x 35 x 25 7 kg Malaysia Airlines
Norwegian 55 x 40 x 23 10 kg Norwegian
Ryan Air 55 x 40 x 20 10 kg Ryan Air
Singapore Airlines 56 x 36 x 23 7 kg Singapore Airlines
South African Airways 56 x 36 x 23 8 kg South African Airways
Swiss 55 x 40 x 23 8 kg Swiss
Tui Fly 55 x 40 x 20 6 kg Tui Fly
Turkish Airlines 55 x 40 x 23 8 kg Turkish Airlines
United Airlines 56 x 35 x 22 keine Beschränkung* United Airlines

Für etwaige Gepäckgrößen Änderungen der jeweiligen Fluggesellschaft geben wir keine Garantie und Gewähr!


Reiseführer Empfehlung - Das Info Portal für Ihre Traumreise

Empfehlung der besten Reiseführer auf Reiseführer Empfehlung.com