Bester Breslau Reiseführer Empfehlung & Information!

Gut gewappnet für Ihre Breslau Reise mit unserer Breslau Reiseführer Empfehlung!

> Was leistet ein guter Breslau Reiseführer tatsächlich? Die Voraussetzung von fundiertem Fachwissen, gegen Labyrinthe und Irrwege, so bleiben Sie demnächst auf dem richtigen Pfad!<

Polen Bester Breslau Reiseführer Empfehlung & Informationen

Als Einleitung, ein kleiner eigener Breslau Reiseführer aus dem Hause Copyright by Reiseführer-Empfehlung.com

Diese Breslau Reiseführer sollen Ihnen einen Überblick über die Highlights des Landes geben. Breslau hat landschaftlich und kulturell sehr viel zu bieten. Unser bester Breslau Reiseführer soll Ihnen zur Urlaubsvorbereitung helfen.


Breslau - die Hauptstadt der historischen Region Schlesien!

Die Stadt Breslau ist aufgrund der Tatsache, dass diese über 12 Inseln und sage und schreibe 112 Brücken verfügt, eine sehr besondere Stadt. Darüber hinaus kann man bei einem Städtetrip nach Breslau viele tolle Museen besuchen und zahlreiche Sehenswürdigkeiten bestaunen. Im nachfolgenden Breslau Reiseführer haben wir einige Highlights zusammengefasst und hoffen ein paar Tipps für einen aufregenden Trip an die Hand geben zu können.

Besonders an den wärmeren Tagen empfiehlt es sich die Stadt von der Oder aus zu besichtigen. Hierfür kann man eine Schifffahrt in Betracht ziehen oder aber ein Boot beziehungsweise ein Kajak mieten. Bei einer solchen Tour bekommt man vor allem die vielen Brücken aus einem ganz anderen Blickwinkel zu sehen. Eine sehr bekannte Brücke ist im Übrigen die Dombrücke. Diese führt über die Oder sowie von der Sandinsel zur Dominsel. Gebaut wurde diese in den Jahren 1888 bis 1892. Highlight sind die beiden Figuren, welche zum einen die heilige Hedwig und zum anderen Johannes den Täufer darstellen.

Eine weitere Besonderheit, um welche man ohnehin nicht rum kommt, ist der historische Marktplatz mit dem Rathaus. Es sei erwähnt, dass der Breslauer Marktplatz der zweitgrößte in ganz Polen ist und aus diesem Grund etwas ganz besonderes ist. Mitten auf diesen Platz befindet sich zudem das Rathaus und einige geschichtsträchtige Wohngebäude. Sehenswert ist auch die Jahrhunderthalle. Dieses Gebäude wurde in den Jahren 1911 bis 1913 gebaut und dient auch heute noch als Veranstaltungsort. Zudem ist sie das Zentrum des Messegeländes. Besonderheit ist an der Jahrhunderthalle aber die Form. Die Halle sieht nämlich wie ein vierblättriges Kleeblatt aus. Erwähnt werden kann des Weiteren, dass die Jahrhunderthalle als sogenanntes Erstlingswerk gilt, was die Bautechnik mit Stahl angeht. Im Übrigen, im Jahr 2006 wurde das Gebäude auf die Liste der UNESCO gesetzt und gilt seither als Weltkulturerbe. In den Jahren 1912 bis 1913 wurde anlässlich der Jahrhundertausstellung der Vierkuppel-Pavillon errichtet. Dieses Gebäude sowie die Jahrhunderthalle und auch die Pergola stellen im Übrigen das Ensemble des Messegeländes dar. Ebenso gesehen haben muss man die Kaiserbrücke. Es ist nicht nur eine Verbindung von der Altstadt zur anderen Oderseite, sondern auch die längste Hängebrücke von Polen. Errichtet wurde diese bereits im Jahr 1910, wurde jedoch im Krieg vollkommen zerstört, aber wenig später rekonstruiert. Das Kaufhaus Rudolf Petersdorff ist nicht nur für eine ausgedehnte Shoppingtour ein Tipp, sondern auch von der architektonischen Seite sehr empfehlenswert. Das sechsstöckige Gebäude wurde in den Jahren 1927 bis 1928 nach dem Architekt Mendelsohn errichtet und ist bis heute so erhalten, wie es erschaffen wurde. Breslau hat noch viele weitere tolle Sehenswürdigkeiten zu bieten, aber aufgrund der Beschränkung können wir nicht auf alle eingehen. Deshalb nachfolgend eine Auflistung von Sehenswürdigkeiten, die man für einen Städtetrip nach Breslau in Betracht ziehen sollte zu besichtigen. Das Orphanotropheum, die Markthalle, das Ledigenwohnheim, die Residenz des Erzbischofs, der Sky Tower und viele weitere mehr.

Im nächsten Abschnitt beschäftigen wir uns mit den Museen der Stadt Breslau.
Ein sehr bekanntes und welches wir unbedingt jedem Urlauber ans Herz legen, ist das Ossolineum. Bekannt ist es auch als die polnische Nationalbibliothek und befindet sich im barocken Gebäude des Matthiasstifts. Ebenso sollte das Museum für bürgerliche Kunst aufgesucht werden. In diesem Museum kann man eine sehr große Sammlung des Breslauer Kunsthandwerks bestaunen. Darüber hinaus gibt es hier aber auch eine Galerie mit Werken von bekannten deutschen sowie polnischer und Breslauer Künstler. Wer Sakralkunst und das Werk „Madonna unter den Tannen“ von Lucas Cranach des Älteren bestaunen möchte, dem sei das Museum der Erzdiöse empfohlen. Ebenso wie es bei den Sehenswürdigkeiten von Breslau verhält, verhält es sich bei den Museen dieser Stadt genauso. Es gibt eine Vielzahl an toller Ausstellung und aufgrund der Begrenzung zählen wir einfach noch ein paar tolle Museen auf: das Museum für neuzeitliche Kunst, das Museum für Medaillenkunst, das Architekturmuseum und das Museum für Post- und Telekommunikationswesen.

Um den Breslau Reiseführer zu einem gelungenen Ende zu bringen, sollten wir, wie es für das sehr religiöse Polen üblich ist, auch auf bedeutende Kirchen hinweisen.
Eine davon ist die Kirche Maria auf dem Sande beziehungsweise Sandkirche. Dieses gotische Gebäude aus Backstein wurde zwischen den Jahren 1334 bis 1425 erbaut und versetzt nahezu alle Besucher in Staunen, was die barocke Innenausstattung aus dem 18. Jahrhundert angeht. Eine weitere bedeutende Kirche in Breslau ist die St. Maria Magdalena Kirche, welche in den Jahren 1342 bis 1362 errichtet wurde. Das dreischiffige Gebäude weist dabei eine Besonderheit auf, denn zwischen den beiden Türmen, auf einer Höhe von rund 47 Metern, befindet sich ein Übergang. Zum Abschluss des Reiseführers für die schöne Stadt Breslau möchten wir noch den Breslauer Dom empfehlen. Dieser ist im Übrigen auch als Johanneskathedrale bekannt.


"Übersichtliche und gute Breslau Reiseführer >* enthalten alle wichtigen geographischen Informationen über Land & Leute, Sätze und Wörter sowie nützlichen Verhaltenstipps für Ihre Urlaubsreise. Mit umfangreicher Speisekarte und einem Reisewörterbuch für die schnelle Verständigung."

 

Ganz egal welche Art der Reise Sie planen möchten, einige grundlegende Informationen sollte allerdings ein guter Breslau Reiseführer beinhalten. Um den für Sie passenden und besten Breslau Reiseführer zu finden, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, welche Vorstellungen Sie von Ihrem Breslau Urlaub haben. Wollen Sie lediglich die berühmtesten Sehenswürdigkeiten abklappern, überwiegend einen entspannten Urlaub verbringen, die Geschichte Ihres Reiseziels verfolgen oder einen Aktivurlaub machen? Reisen Sie alleine oder mit einem Partner, Freunden oder Kindern? Das sind wichtige Merkmale, um entscheiden zu können, welcher guter Breslau Reiseführer der für Sie beste Reiseführer wäre. Für welchen Breslau Reiseführer Sie sich entscheiden sollten, können Sie nachfolgend in unserer Breslau Reiseführer Empfehlung entnehmen.

 

Bester Breslau Reiseführer, welcher im Test und Vergleich zu anderen Reiseführern mit sehr gut abgeschnitten hat & welche, die unserer Meinung nach am Besten zum Empfehlen sind!

Anhand eines guten Breslau Reiseführer erhalten Sie einen grandiosen Einblick über die Planung Ihrer Reise!

 

Die beliebtesten und zugleich besten Breslau Reiseführer für Ihre Urlaubsreise:

ADAC Reiseführer Polen Der Kompakte mit den ADAC Top Tipps und cleveren Klappkarten

ADAC Breslau Reiseführer Polen. Der Kompakte mit den ADAC Top Tipps und  Klappkarten.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Breslau Reiseführer

  


DuMont direkt Reiseführer Breslau Mit großem Cityplan

DuMont direkt Reiseführer Breslau. Mit großem City Plan.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Breslau Reiseführer

  


MARCO POLO Reiseführer Polen Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service

MARCO POLO Breslau Reiseführer Polen. Reisen mit Insider-Tipps, Touren-App & Update-Service.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos ~ Umfang + Fachwissen

Sehr guter Breslau Reiseführer

  


Reise Know-How CityTrip Breslau Reiseführer mit Faltplan und kostenloser Web-App

Reise Know-How City Trip Breslau Reiseführer mit Faltplan und kostenloser Web-App.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Breslau Reiseführer

  


DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Polen, Der Süden mit Extra-Reisekarte

DuMont Reise-Handbuch Breslau Reiseführer Polen, Der Süden mit Extra-Reisekarte.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Breslau Reiseführer

  


Reiseführer Breslau Niederschlesien und seine tausendjährige Hauptstadt (Trescher-Reihe Reisen)

Reiseführer Breslau Niederschlesien und seine tausendjährige Hauptstadt.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Breslau Reiseführer

  


Hier gelangen Sie zur versandkostenfreien Reiseführer Auswahl im online Shop* >

 

 

Versandkostenfrei: Reiselektüre - Literatur - Bücher

Angebote >* Bestseller >* Neuheiten >* Taschenbücher >*

* Werbung: Angebote bei Amazon.de


Reisegepäck TOP Angebote >*

 Koffer, Trolleys, Reisetaschen, Handgepäck, Rucksäcke, Umhängetaschen, Geldbörsen und mehr auf Amazon.de


Unsere Breslau Reiseführer Empfehlung - eine Übersicht:


1. Lonely Planet* Die Backpacker Bibel: (Preis liegt zwischen 15 und 30 Euro) – ausführliche Insidertipps rund um Breslau für Backpacker, jedoch deutlich mehr Text als Bilder.

Seitenumfang: ca. 240-1400 Seiten


2. Marco Polo* Der König auf dem Reiseführer Markt: (Preis liegt zwischen 8 und 10 Euro) – handlich und farbenfroh, bietet eine gute Übersicht über Breslau aber wenige Details.

Seitenumfang: ca. 120-150 Seiten


3. DuMont* Seriös und stilvoll: (Preis liegt zwischen 23 und 25 Euro) – übersichtlich, ausführlich und stilvoll; besonders ansprechend für Reisende mit gehobenen Ansprüchen.

Seitenumfang: ca. 380-550 Seiten


4. Baedeker* Ein Reiseführer Urgestein: (Preis liegt zwischen 18 und 23 Euro) – der traditionsbewusste Klassiker mit Lerneffekt; die alphabetische Auflistung erinnert an ein Lexikon.

Seitenumfang: ca. 200-450 Seiten


5. Merian* Der Globetrotter Pionier: (Preis liegt zwischen 9 und 15 Euro) – schneller Überblick; ähnlich wie der Marco Polo Reiseführer bietet Merian viele Bilder und Tipps, ohne sich dabei in Details zu verlieren.

Seitenumfang: ca. 300-900 Seiten

 

✔ Alle aktuellen Breslau Reiseführer von Dumont ansehen >*

✔ Alle aktuellen Breslau Reiseführer von Marco Polo ansehen >*

✔ Alle aktuellen Breslau Reiseführer von Reise Know How ansehen >*

Alle aktuellen Breslau Reiseführer von ADAC ansehen >*

Versandkostenfrei bei Amazon.de, *Links führen zu Amazon.de



Für gute Breslau Reiseführer ist die Auswahl auf dem Markt groß und gut. Die verschiedenen Verlage haben mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas parat. Diese kleine, von uns recherchierte Auswahl, der besten Breslau Reiseführer zeigt es und soll Ihnen eine kleine Hilfestellung beim Kauf eines guten Breslau Reiseführers geben.

 

Bester Breslau Reiseführer Empfehlung & Informationen

 

*Links führen zum Amazon Shop.

 

Breslau Wiki