Bester Costa Brava Reiseführer Empfehlung & Information!

Gut gewappnet für Ihre Costa Brava Reise mit unserer Costa Brava Reiseführer Empfehlung!

> Was leistet ein guter Costa Brava Reiseführer tatsächlich? Die Voraussetzung von fundiertem Fachwissen, gegen Labyrinthe und Irrwege, so bleiben Sie demnächst auf dem richtigen Pfad!<

Bester Costa Brava Reiseführer Empfehlung und Informationen

Als Einleitung, ein kleiner eigener Costa Brava Reiseführer aus dem Hause Copyright by Reiseführer-Empfehlung.com

Diese Costa Brava Reiseführer sollen Ihnen einen Überblick über die Highlights des Landes geben. Die Costa Brava hat landschaftlich und kulturell sehr viel zu bieten. Unser bester Costa Brava Reiseführer soll Ihnen zur Urlaubsvorbereitung helfen.


Die Costa Brava: abenteuerliche, wilde Küste in Katalonien!

Beginnend von den französischen Ausläufern der Pyrenäen bis zur Flussmündung der Todara gelegen. Die Costa Brava vereint ein idyllisches Potpourri gepaart mit einer niederknienden Flora und Fauna. Einst erhielt das Wahrzeichen Kataloniens seinen Namen aufgrund der zerklüfteten Küstenabschnitte, die entlang der Küste zu finden sind. In Richtung Süden zerfallen diese berühmten Küstenabschnitte jedoch immer weiter in feine Sandstrände. Doch diese Region bietet nicht nur Witz und Charme der Landschaft, sondern ebenso im kulturellen Bereich. Das obere Costa Brava wird beispielsweise von touristischen Highlights, wie das Dali-Museum in dem weltberühmten Cadaqués sowie der Jugendstilvillen im wunderschönen Sant Feliu de Guíxols gebildet.

 

Cadaqués: Urlaubsidylle mitten im abgeschiedenen Paradies.

Zugegeben die Auffahrt nach Cadaqués ist etwas für schwindel befreite Besucher. Doch nachdem die kurvige Strecke einmal gemeistert wurde, ist man auch schon im Paradies angekommen. Bereits in den 1950er Jahren etablierte sich der Tourismus in Cadaqués. In diesem kleinen aber so wundervollen Ort wurde der Kulturtourismus ins Leben gerufen. Kaum ein anderer vergleichbarer Ort hatte so viele berühmte Künstlergrößen bei sich. Salvator Dali, Picasso, Matisse, Man Ray, Duchamps, André Derain oder Max Ernst gehörten zu den wichtigsten Größen. Dalis Haus ist der Öffentlichkeit im Übrigen seit 1997 zugänglich und lädt seitdem eine Vielzahl von Besuchern ein. Der Besuch hier gilt als absolutes Must have. Die Bucht, die sich rund um Cadaqués befindet, bildet das größte natürliche Hafenbecken Kataloniens. In den Sommermonaten ankert eine Reihe von unterschiedlichen Booten vor Ort. Man kann hier alle möglichen Größen sehen und erleben. Der Strand ist jedoch etwas schmal und als steinig zu bezeichnen. Doch nach Cadaqués kommen bis heute die wenigsten Besucher nur, um zu baden, Kultur ist das Zauberwort.

 

Die Küche der Costa Brava

Die Küche der Costa Brava ist international sehr renommiert und erfreut sich einer großen Beliebtheit. Zahlreiche Restaurantführer loben die vielzähligen Restaurants entlang der Costa Brava. Auf einer Strecke von mehr als 200 km, die sich entlang der Costa Brava zieht, sind zahlreiche Fischerhäfen und Fischer beheimatet. Eine ausgeprägte Fischkultur, bestehend aus Fischen und weiteren Meeresfrüchten, gehört hier einfach dazu. Die Küstenregionen laden mit einer Vielzahl an Angeboten zum Träumen und zum Verweilen ein. In der nördlichen Region der Pyrenäen, finden Jagt begeisterte ein tolles Gebiet, um ihre Urlaubsfreuden umzusetzen. Speziell in diesen Regionen kommt alles von den Bergen und vom Meer auf den Tisch. Besonders beliebt ist die sogenannte „mary montana“. Hierbei handelt es sich um eine bekannte regionale Spezialität. Die Costa Brava lebt in dieser Region seit seit circa 40 Jahren größtenteils vom Urlaubstourismus. Die Bandbreite an Köstlichkeiten ist groß. Egal ob Fisch, Fleisch oder leckere Süßspeisen entlang der Costa Brava kommen die Besucher auf ihre Kosten.

 

Die traumhaftesten Sehenswürdigkeiten der Costa Brava!

Es gibt unterschiedliche Costa Brava Reiseführer, die die vollendete Bandbreite der einzelnen Sehenswürdigkeiten zusammenfassen. Die Costa Brava bietet allerdings solch eine große Vielschichtigkeit, dass ein Urlaub zum Entdecken dieses Paradieses nicht ausreichen wird. Zu den prägendsten Sehenswürdigkeiten zählen unter anderem Girona, auch Gerona genannt, mit ihrer zauberhaften und geschichtsreichen Altstadt, die mit engen Gassen zum Verweilen einlädt. Girona ist so geschichtsträchtig, dass es sich insbesondere für erste Besuche durchaus anbietet eine Altstadtführung mitzuerleben. Die früheren jüdischen Vierteil von Girona beherbergen ein weiteres historisches Erbe, das unbedingt besichtigt werden muss. Neben dem Kulturtourismusort Cadaqués lädt Figueres/ Figueras mit einem historischen Kastell sowie einem weiteren Dali Museum ein. Bei Port de la Selva gibt es ein Kloster namens San Pedro de Rhodas und in dem Örtchen Roses können Touristen sowohl die Zitadelle wie das Kastell Trinidad besuchen.

 

Wassersport und Badespaß an der Costa Brava: eine Freude für Groß und Klein!

Die Costa Brava wartet mit wundervollen Stränden, breiten Küsten und allerhand Wassersportmöglichkeiten auf. Wassersport begeisterte können ihrer Passion an den langen Buchten voll und ganz nachgehen. Das Angebot ist hierbei sowohl für Groß, wie auch klein hervorragend und lädt zum Ausprobieren ein. Familien oder Reisende, die dem Charme des Wassersports nicht erlegen sind, können auch angenehme Bootsausflüge und viele lustige Boottrips unternehmen. Prinzipiell kann man an der Costa Brava Tauchen, Surfen, Schnorcheln, Motorbootfahren, Schwimmen, Jetski oder auch Kanu fahren. Neben viel Entspannung kommen auch die typischen Aktivtouristen voll auf Ihre Kosten. Die Bereiche um Vies Braves sind besonders beliebt für Schwimmentdecker, denn die vielfältige Landschaft und hohe Wasserqualität macht Lust auf Mehr. Viele Costa Brava Reiseführer verweisen ganz explizit auf diese Region.


Die Costa Brava bietet eine ganze Reihe von Eindrücken für Liebhaber und Kenner. Unabhängig davon, ob ein Tourist alleine einen ausgiebigen Aktivurlaub plant, einen Party-Marathon in lloret de Mar oder ausgiebige Kulturausflüge rund um Dali, Picasso und Duchamps in Angriff nehmen möchte. Diese Region bietet viel Abwechslung und insbesondere im kulinarischen Bereich ebenso einen großen Abwechslungsgrad.


"Übersichtliche und gute Costa Brava Reiseführer >* enthalten alle wichtigen geographischen Informationen über Land & Leute, Sätze und Wörter sowie nützlichen Verhaltenstipps für Ihre Urlaubsreise. Mit umfangreicher Speisekarte und einem Reisewörterbuch für die schnelle Verständigung."

 

Ganz egal welche Art der Reise Sie planen möchten, einige grundlegende Informationen sollte allerdings ein guter Costa Brava Reiseführer beinhalten. Um den für Sie passenden und besten Costa Brava Reiseführer zu finden, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, welche Vorstellungen Sie von Ihrem Costa Brava Urlaub haben. Wollen Sie lediglich die berühmtesten Sehenswürdigkeiten abklappern, überwiegend einen entspannten Urlaub verbringen, die Geschichte Ihres Reiseziels verfolgen oder einen Aktivurlaub machen? Reisen Sie alleine oder mit einem Partner, Freunden oder Kindern? Das sind wichtige Merkmale, um entscheiden zu können, welcher guter Costa Brava Reiseführer der für Sie beste Reiseführer wäre. Für welchen Costa Brava Reiseführer Sie sich entscheiden sollten, können Sie nachfolgend in unserer Costa Brava Reiseführer Empfehlung entnehmen.

 

Bester Costa Brava Reiseführer, welcher im Test und Vergleich zu anderen Reiseführern mit sehr gut abgeschnitten hat & welche, die unserer Meinung nach am Besten zum Empfehlen sind!

Anhand eines guten Costa Brava Reiseführer erhalten Sie einen grandiosen Einblick über die Planung Ihrer Reise!

 

Die beliebtesten und zugleich besten Costa Brava Reiseführer für Ihre Urlaubsreise:

Costa Brava Reiseführer Michael Müller Verlag Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps.

Costa Brava Reiseführer Michael Müller Verlag Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Costa Brava Reiseführer

  


DuMont direkt Reiseführer Costa Brava Mit großem Faltplan

DuMont direkt Reiseführer Costa Brava. Mit großem Faltplan.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Costa Brava Reiseführer

  


Reise Know-How Costa Brava mit Barcelona Reiseführer für individuelles Entdecken

Reise Know-How Barcelona mit Costa Brava Reiseführer für individuelles Entdecken.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Costa Brava Reiseführer

  


Costa Brava Vom Cap de Creus bis Montserrat. 66 Touren. Mit GPS-Tracks. (Rother Wanderführer)

Costa Brava vom Cap de Creus bis Montserrat. 66 Touren. Mit GPS-Tracks.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Costa Brava Reiseführer

  


MARCO POLO Reiseführer Costa Brava, Barcelona Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service

MARCO POLO Costa Brava Reiseführer. Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos ~ Umfang + Fachwissen

Sehr guter Costa Brava Reiseführer

  


Hier gelangen Sie zur versandkostenfreien Reiseführer Auswahl im online Shop* >

 

 

Versandkostenfrei: Reiselektüre - Literatur - Bücher

Angebote >* Bestseller >* Neuheiten >* Taschenbücher >*

* Werbung: Angebote bei Amazon.de


Reisegepäck TOP Angebote >*

Koffer, Trolleys, Reisetaschen, Handgepäck, Rucksäcke, Umhängetaschen, Geldbörsen und mehr auf Amazon.de


Unsere Costa Brava Reiseführer Empfehlung - eine Übersicht:


1. Lonely Planet* Die Backpacker Bibel: (Preis liegt zwischen 15 und 30 Euro) – ausführliche Insidertipps rund um die Costa Brava für Backpacker, jedoch deutlich mehr Text als Bilder.

Seitenumfang: ca. 240-1400 Seiten


2. Marco Polo* Der König auf dem Reiseführer Markt: (Preis liegt zwischen 8 und 10 Euro) – handlich und farbenfroh, bietet eine gute Übersicht über die Costa Brava aber wenige Details.

Seitenumfang: ca. 120-150 Seiten


3. DuMont* Seriös und stilvoll: (Preis liegt zwischen 23 und 25 Euro) – übersichtlich, ausführlich und stilvoll; besonders ansprechend für Reisende mit gehobenen Ansprüchen.

Seitenumfang: ca. 380-550 Seiten


4. Baedeker* Ein Reiseführer Urgestein: (Preis liegt zwischen 18 und 23 Euro) – der traditionsbewusste Klassiker mit Lerneffekt; die alphabetische Auflistung erinnert an ein Lexikon.

Seitenumfang: ca. 200-450 Seiten


5. Merian* Der Globetrotter Pionier: (Preis liegt zwischen 9 und 15 Euro) – schneller Überblick; ähnlich wie der Marco Polo Reiseführer bietet Merian viele Bilder und Tipps, ohne sich dabei in Details zu verlieren.

Seitenumfang: ca. 300-900 Seiten

 

✔ Alle aktuellen Costa Brava Reiseführer von Dumont ansehen >*

✔ Alle aktuellen Costa Brava Reiseführer von Marco Polo ansehen >*

✔ Alle aktuellen Costa Brava Reiseführer von Reise Know How ansehen >*

Alle aktuellen Costa Brava Reiseführer von ADAC ansehen >*

Versandkostenfrei bei Amazon.de, *Links führen zu Amazon.de



Für gute Costa Brava Reiseführer ist die Auswahl auf dem Markt groß und gut. Die verschiedenen Verlage haben mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas parat. Diese kleine, von uns recherchierte Auswahl, der besten Costa Brava Reiseführer zeigt es und soll Ihnen eine kleine Hilfestellung beim Kauf eines guten Costa Brava Reiseführers geben.

 

Bester Costa Brava Reiseführer Empfehlung & Informationen

 

*Links führen zum Amazon Shop.

 

Costa Brava Wiki