Bester Karpathos Reiseführer Empfehlung & Information!

Gut gewappnet für Ihre Karpathos Reise mit unserer Karpathos Reiseführer Empfehlung!

> Was leistet ein guter Karpathos Reiseführer tatsächlich? Die Voraussetzung von fundiertem Fachwissen, gegen Labyrinthe und Irrwege, so bleiben Sie demnächst auf dem richtigen Pfad!<

Bester Karpathos Reiseführer Empfehlung & Informationen

Als Einleitung, ein kleiner eigener Karpathos Reiseführer aus dem Hause Copyright by Reiseführer-Empfehlung.com

Diese Karpathos Reiseführer sollen Ihnen einen Überblick über die Highlights des Landes geben. Karpathos hat landschaftlich und kulturell sehr viel zu bieten. Unser bester Karpathos Reiseführer soll Ihnen zur Urlaubsvorbereitung helfen.


Traumurlaub an den schönsten Orten Griechenlands

Griechenland ist seit vielen Jahrzehnten ein beliebtes Urlaubsziel für Gäste aus Europa und aus der ganzen Welt, die hier eine schöne und erholsame Zeit unter südlicher Sonne verbringen, die Natur erkunden und die antiken Stätten näher kennen lernen wollen. Doch Griechenland ist groß und vielfältig, die Anzahl an lohnenswerten Zielen fast unüberschaubar groß. Im folgenden Artikel sollen Ihnen deswegen nun vier der lohnenswertesten Urlaubsziele in Griechenland etwas näher vorgestellt werden: Die Inseln Samos und Karpathos, sowie die Städte Knossos und Thessaloniki.

Im Blumenmeer auf Karpathos spazieren!

Auch die Insel Karpathos, im südlichen Teil der Ägäis gelegen, ist ein ideales Ziel für alle, die gerne Urlaub in südlichen Gefilden machen. Unter Insidern gilt der Frühling als die beste Zeit, um Karpathos zu besuchen. In dieser Zeit geht es alles auf Karpathos noch ein wenig langsamer und beschaulicher, als im Sommer, wenn die vielen Badegäste auf die Insel kommen. Zudem erwartet den Besucher im Frühjahr ein ganz besonderes Naturschauspiel: Große Teile der Insel werden dann nämlich von einem Meer aus Blüten überflutet. Eine Fülle an Anemone, Narzissen, Krokussen und Klatschmohn streifen jedem unbebauten Stück Land ein buntes Kleid wie aus 1001 Nacht über. Da im Mai jedoch bereits die Trockenzeit beginnt, ist der Zauber meist noch vor Sommerbeginn wieder verschwunden.

Sportliche Urlauber besuchen gerne den Süden der Insel Karpathos. Da hier im Sommer meist wochenlang beständige und recht hohe Windstärken herrschen, finden sich hier meist Surfer ein, um ihrem Hobby nachzugehen. In der sogenannten Devils Bay findet deswegen im August sogar ein Wettbewerb im Speed-Surfen statt. Besonders im Frühling und im Herbst kommen zahlreiche Wanderfreunde auf die "Grüne Insel", um diese zu Fuß zu erkunden, da es in den Sommermonaten auf Karpathos einfach zu heiß ist, um sich größeren Anstrengungen zu unterziehen. Die raue Landschaft und viel Gestrüpp entlang der Wege, gebieten es dem Naturfreund, sich vor der Tour mit guter Wanderkleidung und festen Schuhen auszustatten. Da es wenig gute Wanderkarten von Karpathos gibt, bietet es sich an, an einer geführten Tour teilzunehmen, die in allen größeren Orten der Insel angeboten werden.

Auf Karpathos gibt es zahlreiche Orte, an denen Kultururlauber viel zu entdecken finden. Zu nächst gilt es natürlich Pigadia, die Hauptstadt von Karpathos zu erkunden. Die recht junge Stadt ist rings um den natürlichen Seehafen erbaut, an dem auch die Ruinen einer antiken Festung besichtigt werden können. Hier gibt es viele gute Restaurants und komfortable Hotels für den Aufenthalt auf Karpathos. Von der Hauptstadt aus lassen sich auch leicht Ausflüge zu den anderen Inselteilen planen. Empfehlenswert ist es beispielsweise die kleine Stadt Olympus zu besuchen. Die antike Stadt ist malerisch an einem Berghang gelegen und besticht durch ihre traditionelle Architektur und das hier nach wie vor gelebte Brauchtum. Mitten zwischen grünen Wiesen liegt eine der schönsten Städte auf Karpathos - Lefkos. Die "weiße" Stadt besticht durch ihre in der Sonne strahlenden Bauwerke und die kleinen, malerischen Gassen. Ähnlich romantisch und wie in einem anderen Jahrhundert verharrend empfängt das kleine Bergdorf seine Gäste.

Auch einige Kirchen und Klöster aus zahlreichen Jahrhunderten warten auf Karpathos auf Besucher. So zum Beispiel die Kirche Agia Sofia in Arkasa, die aus frühbyzantinischer Zeit stammt und wegen ihrer ungewöhnlichen Architektur gerne besichtigt wird. Inmitten von Felsen erbaut wurde die Kirche der Entschlafung in Menetes. Als architektonisches Wunder trotzt sie seit dem 19. Jahrhundert der Schwerkraft und ist vermutlich eines der am öftesten fotografierten Gebäude auf Karpathos. Absolut beeindruckend ist auch die Kirche von Ipapandi. Sie ist im Inneren mit mit wunderbaren Fresken und Ikonen ausgestattet. Im weithin sichtbaren Glockenturm läuten zu besonderen Festen die sechs prachtvollen Glocken.

Die ideale Zeit für Besichtigungstouren auf Karpathos ist sicher die Nebensaison, wenn der große Teil der Urlaubsgäste bereits abgereist ist und die heißen Temperaturen der Sommermonate etwas zurückgehen.

Obwohl seit vielen Jahrzehnten Touristen nach Karpathos kommen, sind die Sitten der Insel davon kaum in Mittleidenschaft gezogen worden. Ganz im Gegenteil - die Einheimischen präsentieren an Festtagen Stolz ihre Brauchtümer und zeigen sich in ihren prachtvollen Trachten. Auf der ganzen Insel werden im Lauf des Jahres viele Konzerte mit traditioneller Musik veranstaltet, zu denen auch Urlaubsgäste herzlich eingeladen sind.

Natürlich ist auch Karpathos neben allen anderen griechischen Inseln ein ideales Reiseziel, um einen entspannten Badeurlaub zu genießen. Die zahlreichen gut gepflegten Strände und das glasklare Wasser laden dazu ein. Der vermutlich berühmteste Strand der Insel ist Kyra Panagia, etwas nordwestlich von Pigadia. Er kombiniert sowohl feinen Sandstrand, als auch feines Kies und liegt in einer attraktiven Bucht zwischen zwei Berghängen. Der STrand ist gut ausgestattet und sehr sauber. Ebenfalls empfehlenswert ist Mikri Amopi. Der Strand unterteilt sich in drei verschieden Buchten und wird von einem imposanten Sandsteinmassiv eingerahmt. Wer es auch am Strand gerne etwas Grün hat, der ist in Achata genau richtig. Die ruhige Bucht bleibt meist von den großen Besucherströmen verschont und man kann hier auch in der Hauptsaison einen ruhigen Tag am Wasser verbringen. Mächtige, üppig bewachsene Berge rahmen das Gebiet ein und spenden an heißen Tagen etwas Schatten. In der Nähe des feinsandigen Strandes gibt es zudem einige kleine Restaurants, die für das leibliche Wohl sorgen. Als besonders klar und von wunderbarer Farbe gilt das Wasser in der Bucht von Apella. Der Sand ist sehr fein und weiß und die Umgebung absolut naturbelassen. Große Pinien am Rande des Strandes können als Schattenspender genutzt werden. Mit smaragdgrünem Wasser und einer guten Infrastruktur kann der Strand der Küstenstadt Lefkos punkten.

Obwohl Karpathos seit 2009 bequem über den Flughafen am südlichen Ende der Insel erreicht werden kann, bevorzugen nach wie vor viele Gäste die romantischere Anfahrt mit der Fähre ab Piräus. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist es einfach, Destinationen rund um die Städte zu erreichen. Für längere Touren bietet es sich jedoch eher an, einen Leihwagen zu mieten.


"Übersichtliche und gute Karpathos Reiseführer >* enthalten alle wichtigen geographischen Informationen über Land & Leute, Sätze und Wörter sowie nützlichen Verhaltenstipps für Ihre Urlaubsreise. Mit umfangreicher Speisekarte und einem Reisewörterbuch für die schnelle Verständigung."

 

Ganz egal welche Art der Reise Sie planen möchten, einige grundlegende Informationen sollte allerdings ein guter Karpathos Reiseführer beinhalten. Um den für Sie passenden und besten Karpathos Reiseführer zu finden, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, welche Vorstellungen Sie von Ihrem Karpathos Urlaub haben. Wollen Sie lediglich die berühmtesten Sehenswürdigkeiten abklappern, überwiegend einen entspannten Urlaub verbringen, die Geschichte Ihres Reiseziels verfolgen oder einen Aktivurlaub machen? Reisen Sie alleine oder mit einem Partner, Freunden oder Kindern? Das sind wichtige Merkmale, um entscheiden zu können, welcher guter Karpathos Reiseführer der für Sie beste Reiseführer wäre. Für welchen Karpathos Reiseführer Sie sich entscheiden sollten, können Sie nachfolgend in unserer Karpathos Reiseführer Empfehlung entnehmen.

 

Bester Karpathos Reiseführer, welcher im Test und Vergleich zu anderen Reiseführern mit sehr gut abgeschnitten hat & welche, die unserer Meinung nach am Besten zum Empfehlen sind!

Anhand eines guten Karpathos Reiseführer erhalten Sie einen grandiosen Einblick über die Planung Ihrer Reise!

 

Die beliebtesten und zugleich besten Karpathos Reiseführer für Ihre Urlaubsreise:

Baedeker Reiseführer Griechenland mit GROSSER REISEKARTE

Baedeker Karpathos Reiseführer Griechenland mit GROSSER REISEKARTE.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Karpathos Reiseführer

  


Gebrauchsanweisung für Griechenland

Gebrauchsanweisung für Griechenland. Karpathos Reiseführer.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Karpathos Reiseführer

  


Karpathos Reiseführer mit vielen praktischen Tipps.

Karpathos Reiseführer mit vielen praktischen Tipps.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Karpathos Reiseführer

  


POLYGLOTT on tour Reiseführer Griechenland Mit großer Faltkarte, 80 Stickern und individueller App

POLYGLOTT on tour Karpathos Reiseführer Griechenland Mit großer Faltkarte und App.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Karpathos Reiseführer

  


Greek Islands (Lonely Planet Travel Guide)

Greek Islands (Lonely Planet Travel Guide, Karpathos Reiseführer)

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit ~ Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Karpathos Reiseführer

  


MARCO POLO Reiseführer Griechische Inseln, Ägais Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service

MARCO POLO Karpathos Reiseführer Griechische Inseln, Ägais Reisen mit Insider-Tipps.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit ~ Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Karpathos Reiseführer

  


Karpathos - Wandern mit allen Sinnen 2. erweiterte Auflage 2017

Karpathos - Wandern mit allen Sinnen. Karpathos Reiseführer.

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Karpathos Reiseführer

  


Karpathos Ankerplatz im Meer der Sehnsucht Ein Reisebegleiter

Karpathos Reiseführer. Ankerplatz im Meer der Sehnsucht Ein Reisebegleiter

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Karpathos Reiseführer

  


Horizont GRIECHISCHE INSELN - Ionische Inseln - Kykladen - Kreta - Agäis - Dodkanes - 160 Seiten Bildband mit über 280 Bildern - STÜRTZ Verlag

Karpathos Reiseführer: Griechische Inseln - Ionische Inseln - Kykladen - Kreta - Agäis ....

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit ~ Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Karpathos Reiseführer

  


Hier gelangen Sie zur versandkostenfreien Reiseführer Auswahl im online Shop* >

 

 

Versandkostenfrei: Reiselektüre - Literatur - Bücher

Angebote >* Bestseller >* Neuheiten >* Taschenbücher >*

* Werbung: Angebote bei Amazon.de


Unsere Karpathos Reiseführer Empfehlung - eine Übersicht:


1. Lonely Planet* Die Backpacker Bibel: (Preis liegt zwischen 15 und 30 Euro) – ausführliche Insidertipps rund um Karpathos für Backpacker, jedoch deutlich mehr Text als Bilder.

Seitenumfang: ca. 240-1400 Seiten


2. Marco Polo* Der König auf dem Reiseführer Markt: (Preis liegt zwischen 8 und 10 Euro) – handlich und farbenfroh, bietet eine gute Übersicht über Karpathos aber wenige Details.

Seitenumfang: ca. 120-150 Seiten


3. DuMont* Seriös und stilvoll: (Preis liegt zwischen 23 und 25 Euro) – übersichtlich, ausführlich und stilvoll; besonders ansprechend für Reisende mit gehobenen Ansprüchen.

Seitenumfang: ca. 380-550 Seiten


4. Baedeker* Ein Reiseführer Urgestein: (Preis liegt zwischen 18 und 23 Euro) – der traditionsbewusste Klassiker mit Lerneffekt; die alphabetische Auflistung erinnert an ein Lexikon.

Seitenumfang: ca. 200-450 Seiten


5. Merian* Der Globetrotter Pionier: (Preis liegt zwischen 9 und 15 Euro) – schneller Überblick; ähnlich wie der Marco Polo Reiseführer bietet Merian viele Bilder und Tipps, ohne sich dabei in Details zu verlieren.

Seitenumfang: ca. 300-900 Seiten

 

✔ Alle aktuellen Karpathos Reiseführer von Dumont ansehen >*

✔ Alle aktuellen Karpathos Reiseführer von Marco Polo ansehen >*

✔ Alle aktuellen Karpathos Reiseführer von Michael Müller ansehen >*

Alle aktuellen Karpathos Reiseführer von Baedeker ansehen >*

Versandkostenfrei bei Amazon.de, *Links führen zu Amazon.de



Für gute Karpathos Reiseführer ist die Auswahl auf dem Markt groß und gut. Die verschiedenen Verlage haben mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas parat. Diese kleine, von uns recherchierte Auswahl, der besten Karpathos Reiseführer zeigt es und soll Ihnen eine kleine Hilfestellung beim Kauf eines guten Karpathos Reiseführers geben.

 

Bester Karpathos Reiseführer Empfehlung & Informationen

 

*Links führen zum Amazon Shop.

 

Karpathos Wiki