Bester Ottawa Reiseführer Empfehlung & Information

Gut gewappnet für Ihre Ottawa Reise mit unserer Ottawa Reiseführer Empfehlung!

> Was leistet ein guter Ottawa Reiseführer tatsächlich? Die Voraussetzung von fundiertem Fachwissen, gegen Labyrinthe und Irrwege, so bleiben Sie demnächst auf dem richtigen Pfad!<

Bester Ottawa Reiseführer Empfehlung & Informationen

Als Einleitung, ein kleiner eigener Ottawa Reiseführer aus dem Hause Copyright by Reiseführer-Empfehlung.com

Diese Ottawa Reiseführer sollen Ihnen einen Überblick über die Highlights des Landes geben. Ottawa hat landschaftlich und kulturell sehr viel zu bieten. Unser bester Ottawa Reiseführer soll Ihnen zur Urlaubsvorbereitung helfen.


Ein unvergessener Besuch in Ottawa!

Ein guter Ottawa Reiseführer verschafft dem Urlauber einen genauen Einblick in das Reiseziel seiner Wahl! Um Tipps für Aktivitäten und Unternehmungen in Ottawa zu bekommen, bietet sich hier ein ausführlicher Ottawa Reiseführer mit individuellen Reisetipps an. 

Ottawa ist die Hauptstadt Kanadas und bietet kanadische Kultur auf höchstem Niveau. Es hat die besten Nationalmuseen, Galerien und Konzertsäle. Für Naturliebhaber gibt es Parks, Flüsse, Seen, Strände. In der Nähe gibt es einen Wildpark, in dem alle berühmten Tiere Kanadas wie Wölfe, Bären, Biber und Hirsche zu sehen sind. 

Im Weltmaßstab ist Ottawa mit rund 1 Million Einwohnern recht klein, aber es gibt viel zu sehen trotz der kleinen Größe. Ottawa hat über 80 Botschaften, sodass ständig ein multikultureller Strom von Menschen aus der ganzen Welt stattfindet. Es gibt eine große Anzahl von Universitäts- und College-Studenten, die die beiden Universitäten und großen Colleges besuchen. Das heißt, es gibt eine große Auswahl an kulturellen Restaurants und Cafés. 

Laut unserem Ottawa Reiseführer ist Ottawa ein lebendiges Reiseziel, das jedes Jahr mit dem Winterlude im Februar beginnt, das kanadische Tulpenfestival im Mai fortsetzt, am 1. Juli mit der größten Feier des Canada Day im Land aufwärmt und bei Headliner-Sommerfestivals auf Hochtouren geht.

 

Was machte Ottawa zur Hauptstadt und damit so besonders?

Die Wahl einer Hauptstadt ist nicht einfach!

Sollte es in der Mitte des Landes sein? Sollte es die größte Stadt sein? Wer entscheidet, wo ein Kapital sein soll? Im Jahr 1857 konkurrierten einige Städte um die Hauptstadt Kanadas zu werden. Königin Victoria entschied sich für Ottawa, weil es zentral zwischen den Städten Montreal und Toronto und an der Grenze zwischen Ontario und Quebec (dem damaligen Zentrum Kanadas) liegt. Es war weit von der amerikanischen Grenze entfernt und machte es vor Angriffen sicherer. 

Laut unserem Ottawa Reiseführer ist sie tatsächlich die siebent kälteste Hauptstadt der Welt. Menschen, die in der Mongolei, in Kasachstan und in Estland leben, sind zwar der Meinung, dass es bei ihnen kälter ist, dem ist laut Durchschnittstemperaturen aber nicht so. Außerdem ist der Rideau-Kanal nicht nur der längste Eislaufplatz der Welt, sondern auch ein UNESCO-Weltkulturerbe (2007 deklariert).

 

Ottawa Reiseführer: Die wohl wunderschönsten Sehenswürdigkeiten Ottawas

Das Parliament Hill ist eine beeindruckende Gruppe von Gebäuden, in denen die kanadische Regierung untergebracht ist. Das ganze Jahr über werden kostenlose Führungen angeboten und der Hill ist auch der Ort für nationale Feiern wie Canada Day - ein Tag, an dem Ottawa wirklich lebendig wird. 

Der ByWard-Markt ist ein Open-Air-Markt einen Block vom Parliament Hill entfernt. Diese Fußgänger freundliche Nachbarschaft in Ottawa bietet einen ganzjährig geöffneten Bauernmarkt sowie Dutzende Kunsthandwerker, charmante Boutiquen und Restaurants. 

Die National Gallery of Canada ist ein großes Glas- und Granit Gebäude, das hervorragende kanadische und internationale Kunstwerke beherbergt und wichtige saisonale Ausstellungen zeigt. Kinder werden die riesige Bronzespinnen Skulptur, Louise Mamans Bourgeois, lieben, die die Besucher außerhalb der Galerie begrüßt. 

Der Rideau Canal ist eine Kette von Seen und Wasserwegen, die sich 202 km von Kingston an der Spitze des Lake Ontario bis nach Ottawa, der Hauptstadt Kanadas, windet. Der Kanal ist ein Weltkulturerbe, das sich bei Minus Graden in die größte Eislaufbahn der Welt verwandelt.

 

Entdecken Sie die besten Aktivitäten in Ottawa anhand unseren Ottawa Reiseführer´s :

 

1. Fahren Sie entlang der größten Eislaufbahn der Welt 

In den Wintermonaten wird ein Abschnitt des Rideau-Kanals in eine riesige Eisbahn umgewandelt. Die Außeneisbahn ist die längste der Welt und erstreckt sich über fast acht Kilometer. Die Eisbahn ist rund um die Uhr geöffnet und ein großartiger Ort, um einen romantischen Abend zu verbringen. In der Tageszeit ist es für jeden großartig, ob für Familien, Paare oder auch Alleinreisende. Kein Skate entlang des Rideau Canal ist ohne Beaver Tail komplett. Diese frittierten Teigsüßigkeiten werden an Kiosken entlang der Eisbahn sowie im Byward Market-Bereich verkauft. 

 

 
2. Erfahren Sie mehr über Ottawa´s Geschichte im Ottawa Reiseführer 

Als Hauptstadt ist es nicht verwunderlich, dass in Ottawa zahlreiche Nationalmuseen zu finden sind. Und Sie müssen kein Geschichtsfan sein, um sie zu genießen. Das Canadian Museum of History, die National Gallery of Canada, das Canadian Museum of Nature, das Canada Agriculture Museum und das Canadian War Museum sind nur einige der Museen in Ottawa. 

 

 
3. Spazieren Sie durch ein historisches Schloss 

Sie werden im Fairmont Château Laurier nicht überall Zugang haben, denn das 660.000 Quadratmeter große Schloss ist jetzt ein Luxushotel. Das französische gotische Schloss befindet sich an der Kreuzung der Rideau Street und des Sussex Drive mit Blick auf den Rideau Canal. Das Hotel stammt aus dem Jahr 1912, als es nur 350 Zimmer hatte, von denen nur die Hälfte ein eigenes Bad hatte. Heute gibt es im Schloss insgesamt 429 Gästezimmer. Das gesamte Gebäude ist atemberaubend, mit Tiffany-Buntglasfenstern, römischen Säulen und einem Kupferdach. Die Lobby verfügt über belgische Marmorböden, während die Lounge ein atemberaubendes Atrium mit glühenden Kronleuchtern und ein großartiger Ort für den Nachmittagstee ist. 

 

 
4. Schlendern Sie durch das Dorf Westboro 

Diese Nachbarschaft ist zu einem Einkaufszentrum geworden. Hier gibt es mehrere Outdoor-Geschäfte mit Flagship-Stores. Hier finden Sie auch einzigartige Boutiquen, örtliche Designhäuser und einzigartige Geschenkläden. Machen Sie eine Pause vom Einkaufen oder Stöbern und genießen Sie einen frisch gebrühten Cappuccino oder ein Gebäck. Abends entspannen Sie bei einem Glas Craft-Bier oder tauchen Sie in eine köstliche Kiste Trüffel ein. Im Westboro Village befinden sich auch Wellnesscenter, Yogaschulen und Massagegeschäfte. Es gibt auch Kunstgalerien, Friseursalons und Friseurläden.

 

Genießen Sie die kulinarische Küche Ottawa´s und lassen Sie sich mit den ultimativen Ottawa Reiseführer Tipps verzaubern!

Ottawa ist ein Schmelztiegel der Kulturen und dies wird in seine Küche getragen. Hier können Sie Speisen aus aller Welt genießen, ebenso wie einige kanadische und städtische Klassiker. 

Wie bereits erwähnt, sind BeaverTails ein Muss, und es gibt verschiedene Belag Optionen, darunter Zimtzucker, Schokoladen-Haselnuss-Aufstrich, Erdnussbutter und Ahornsirup. Poutine ist ein weiteres Muss, ein französisches kanadisches Gericht mit Pommes, Quark und Bratensoße. 

Ottawa ist auch bekannt für sein hervorragendes libanesisches Essen, chinesisches Essen und vietnamesisches Essen. Französische Küche, italienische Küche und mediterrane Küche werden in den Restaurants in der ganzen Stadt angeboten.

 

Genießen Sie das Nachtleben in Ottawa!

Ottawa hat ein lebhaftes Nachtleben und hat mit seinen Bars, Pubs, Lounges und Nachtclubs eine Menge zu bieten. Sie können Live-Jazz oder die Sounds eines DJs hören, der die neuesten Tanzmelodien dreht. ByWard Market ist ein großartiger Ort für eine Kneipentour mit einer großen Auswahl an Bars und Pubs. Gleiches gilt für den Stadtteil Centretown. Jazz und Blues sind in der Stadt groß. Live-Musik wird an zahlreichen Orten angeboten. Wenn Sie schick und trendy sind, wird Ottawa Sie nicht enttäuschen, denn es gibt zahlreiche stilvolle Lounges und Nachtclubs.

 

Das faszinierende Stadtbild von Ottawa!

Ottawa ist ein städtisches Zentrum, umgeben von atemberaubender natürlicher Schönheit. Stromschnellen und Wasserfälle punktieren Flussläufe, die von Parks und Einfahrten geschützt werden. Im 19. Jahrhundert entwickelte sich die Stadt um „Lower Town“, östlich des Kanals, einschließlich der „Mile of History“ entlang des Sussex Drive und des Byward Market. Mit dem Wachstum der Regierungsökonomie in den 1860er Jahren entstand "Oberstadt" als Zentrum für Handel und Büros in der Stadt. 

Das im Kern gelegene Gebiet wurde seit den 1920er Jahren von der Bundesbehörde mit Parks (Confederation Square) oder wichtigen nationalen Gebäuden (National Arts Center, National Defense Building und Bank of Canada Building) ausgestattet und umgestaltet. Einer der bemerkenswertesten Standorte im Stadtzentrum ist das Rideau Center, das in den 1960er und 1970er Jahren zur Belebung des rückläufigen Verbrauchermarktes gedacht war. Das 1983 eröffnete Rideau Centre ist ein Kongress-, Hotel- und Einkaufskomplex und dient als Verkehrsknotenpunkt.

 

Die Geschichte einer beeindruckenden Stadt!

Ursprünglich hieß die Stadt nicht einmal Ottawa. Benannt nach Lieutenant Colonel John By, dem Ingenieur des Rideau Canal, wurde Ottawa Bytown genannt, bis es 1855 von Königin Victoria umbenannt und 1857 zur Hauptstadt Kanadas erklärt wurde. Ursprünglich eine Handels- und Holzstadt, die sich zu einer Stadt von regionaler Bedeutung entwickelte, wurde Ottawa 1857 zur Hauptstadt der Provinz Kanadas ernannt und behielt diesen Status bei, als Kanada 1867 im britischen Commonwealth zu einer Dominanz wurde. Wegen seiner Lage an der Grenze zwischen dem englischsprachigen Ontario und dem französischsprachigen Quebec und seiner Stellung als nationale Hauptstadt ist Ottawa eine der zweisprachigsten Städte des Landes.


"Übersichtliche und gute Ottawa Reiseführer >* enthalten alle wichtigen geographischen Informationen über Land & Leute, Sätze und Wörter sowie nützlichen Verhaltenstipps für Ihre Urlaubsreise. Mit umfangreicher Speisekarte und einem Reisewörterbuch für die schnelle Verständigung."

 

Ganz egal welche Art der Reise Sie planen möchten, einige grundlegende Informationen sollte allerdings jeder gute Ottawa Reiseführer beinhalten. Um den für Sie passenden und besten Ottawa Reiseführer zu finden, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, welche Vorstellungen Sie von Ihrem Ottawa Urlaub haben. Wollen Sie lediglich die berühmtesten Sehenswürdigkeiten abklappern, überwiegend einen entspannten Urlaub verbringen, die Geschichte Ihres Reiseziels verfolgen oder einen Aktivurlaub machen? Reisen Sie alleine oder mit einem Partner, Freunden oder Kindern? Das alles sind wichtige Merkmale, um entscheiden zu können, welcher guter Ottawa Reiseführer der für Sie beste Ottawa Reiseführer wäre. Für welchen Ottawa Reiseführer Sie sich entscheiden sollten, können Sie nachfolgend in unserer Paros Reiseführer Empfehlung entnehmen.

 

Bester Ottawa Reiseführer, welcher im Test und Vergleich zu anderen Reiseführern mit sehr gut abgeschnitten hat & welche, die unserer Meinung nach am Besten zum Empfehlen sind!

Anhand eines guten Ottawa Reiseführer erhalten Sie einen grandiosen Einblick über die Planung Ihrer Reise!

 

Die beliebtesten und zugleich besten Ottawa Reiseführer für Ihre Urlaubsreise:

Lonely Planet Reiseführer Kanada (Lonely Planet Reiseführer Deutsch)

Lonely Planet Ottawa Reiseführer Kanada.

 

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ottawa Reiseführer


MARCO POLO Reiseführer Kanada Ost, Montreal, Toronto, Québec Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App und Events&News

MARCO POLO Ottawa Reiseführer Kanada Ost, Montreal, Toronto, Québec.

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps ~ Handlichkeit + Infos ~ Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ottawa Reiseführer


DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Kanada, Der Osten mit Extra-Reisekarte

DuMont Reise-Handbuch Ottawa Reiseführer Kanada, der Osten mit Extra-Reisekarte.

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ottawa Reiseführer


Kanada, der maritime Osten Nova Scotia, New Brunswick, Newfoundland mit Labrador, Prince Edward Island, Québecs Gaspé und mit Montréal und Québec City (Reiseführer)

Kanada, der maritime Osten Nova Scotia, New Brunswick, Newfoundland... Québecs Gaspé, Montréal und Québec City (Ottawa Reiseführer)

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ottawa Reiseführer


Nelles Guide Reiseführer Kanada Der Osten Ontario, Québec, Atlantikprovinzen

Nelles Guide Ottawa Reiseführer Kanada. Der Osten Ontario, Québec, Atlantikprovinzen.

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ottawa Reiseführer


POLYGLOTT on tour Reiseführer Kanada – Der Osten Mit großer Faltkarte und 80 Stickern

POLYGLOTT on tour Ottawa Reiseführer Kanada. Der Osten. Mit großer Faltkarte und 80 Stickern.

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ottawa Reiseführer


Reise Know-How CityTrip Montréal Reiseführer mit Stadtplan und kostenloser Web-App

Reise Know-How CityTrip Montréal Reiseführer Ottawa mit Stadtplan und kostenloser Web-App.

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ottawa Reiseführer


Vis-à-Vis Reiseführer Kanada mit Mini-Kochbuch zum Herausnehmen

Vis-à-Vis Ottawa Reiseführer Kanada mit Mini-Kochbuch zum Herausnehmen.

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ottawa Reiseführer



Unsere Ottawa Reiseführer Empfehlung - eine Übersicht:


1. Lonely Planet* Die Backpacker Bibel: (Preis liegt zwischen 15 und 30 Euro) – ausführliche Insidertipps rund um Ottawa für Backpacker, jedoch deutlich mehr Text als Bilder.

Seitenumfang: ca. 240-1400 Seiten


2. Marco Polo* Der König auf dem Reiseführer Markt: (Preis liegt zwischen 8 und 10 Euro) – handlich und farbenfroh, bietet eine gute Übersicht über Ottawa, aber wenige Details.

Seitenumfang: ca. 120-150 Seiten


3. DuMont* Seriös und stilvoll: (Preis liegt zwischen 23 und 25 Euro) – übersichtlich, ausführlich und stilvoll; besonders ansprechend für Reisende mit gehobenen Ansprüchen.

Seitenumfang: ca. 380-550 Seiten


4. Baedeker* Ein Reiseführer Urgestein: (Preis liegt zwischen 18 und 23 Euro) – der traditionsbewusste Klassiker mit Lerneffekt; die alphabetische Auflistung erinnert an ein Lexikon.

Seitenumfang: ca. 200-450 Seiten


5. Merian* Der Globetrotter Pionier: (Preis liegt zwischen 9 und 15 Euro) – schneller Überblick; ähnlich wie der Marco Polo Reiseführer bietet Merian viele Bilder und Tipps, ohne sich dabei in Details zu verlieren.

Seitenumfang: ca. 300-900 Seiten

 

✔ Alle aktuellen Ottawa Reiseführer von Marco Polo ansehen >*

✔ Alle aktuellen Ottawa Reiseführer von Dumont ansehen >*

✔ Alle aktuellen Ottawa Reiseführer von Reise Know How ansehen >*

✔ Alle aktuellen Ottawa Reiseführer von Lonely Planet ansehen >*

Versandkostenfrei bei Amazon.de, *Links führen zu Amazon.de



Für gute Ottawa Reiseführer ist die Auswahl auf dem Markt groß und gut. Die verschiedenen Verlage haben mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas parat. Diese kleine, von uns recherchierte Auswahl, der besten Ottawa Reiseführer zeigt es und soll Ihnen eine kleine Hilfestellung beim Kauf eines guten Ottawa Reiseführers geben.

 

Bester Ottawa Reiseführer Empfehlung & Informationen

 

*Links sind Partner Links & führen zum Amazon Shop.

 

Ottawa Wiki