Bester Südtirol Wanderführer - Empfehlung für Wanderwege und Touren sowie Informationen!

Gut gewappnet für Ihre nächste Südtirol Wanderreise mit passenden & handlichen Südtirol Wanderführer für Unterwegs.

Was leistet der beste Südtirol Wanderführer für Ihre Wanderrreise 

tatsächlich? Die Voraussetzung von fundiertem Fachwissen, gegen Labyrinthe & Irrwege, so bleiben Sie demnächst auf dem richtigen Pfad!

Bester Südtirol Wanderführer - Empfehlung für die besten Südtirol Wanderwege & die schönsten Touren in Suedtirol

Als Einleitung, ein kleiner eigener Südtirol Wanderführer aus dem Hause Copyright by Reiseführer-Empfehlung.com

Diese Südtirol Wanderführer sollen Ihnen einen Überblick über die Highlights des Wandergebietes geben. Südtirol hat landschaftlich & kulturell viel zu bieten. Unser bester Südtirol Wanderführer soll Ihnen zur Wandervorbereitung helfen.


  • Exklusive Südtirol Wandertouren Tipps - Highlights & Specials!
  • Südtirol Wanderwege, Touren, Sightseeing & Ausflugstipps!
  • Interessante Sehenswürdigkeiten entlang der Südtirol Wanderwege!
  • Die Landschaft rund um Südtirol!

Südtirol Wanderführer - Feinste Alpenromantik & traumhafte Wanderrouten in Südtirol!

Südtirol - das Paradies für Wanderer und Bergsteiger. Ob mit Kind und Familie oder alter Bergfex - für jeden hat Südtirol was zu bieten. Besonders das Eggental. Es liegt inmitten der Dolomiten und bietet rund 530 Kilometer an markierten Wanderwegen in den verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Weiters gibt es noch 14 Aufstiegsanlagen und fünf Klettersteige. Für Kinder gibt es zahlreiche Themenwanderwege die Ausflüge zu einem spannenden Erlebnis werden lassen. Für die wohlverdienten Pausen laden zahlreiche Hütten und Almen mit den typischen Südtiroler Spezialitäten ein.

 

Die schönsten Südtirol Wanderwege für Familien!

Die wohl schönsten Wanderwege für Familien bietet das Latemarium. Es liegt im Herzen des Latemar-Gebirgsstocks, welches eine eindrucksvolle Kulisse für dieses Naturjuwel bietet. Im Latemarium gibt es verschiedene Themen- und Erlebniswege, die es zu entdecken gibt, das Montagnanimata, ein Naturspielplatz für die ganze Familie, einen Hochseilgarten und Aufstiegsanlagen für die Dolomiten.

 

.) Das Lärchenwaldele

Das Lärchenwaldele liegt etwas oberhalb von Obereggen und - wie der Name schon sagt - ist dies ein Lärchenwald, angelegt als ruhevoller Park mit zauberhaft und einzigartig geschnitzten Holzfiguren. Ein Ort zum Erholen für Jung und Alt - die Ruhe entspannt und man kann der Hektik des Alltags für einige Stunden entfliehen.

 

.) Latemar.Alp

Dieser Themenweg bietet eine erlebnisreiche Wanderung für die ganze Familie. Entlang des Weges und der Almweiden stehen verschiedene Schautafeln und Holzattraktionen, die spielerisch über die Sommerresidenz von Kühen und die Almwirtschaft informieren.
Start ist bei der Passo Feudo Hütte in 2.168 Metern. Man kann aber auch über die Gnischgeralm gehen, welche mit der Liftanlage von Pampeago erreichbar ist. Nun schlängelt sic der Latemar.Alp vor dem atemberaubenden Felsenpanorama des Latemar-Gebirges von Alm zu Alm. Hier genießt man nicht nur die Aussicht und die Schmankerl die bei den verschiedenen Einkehrmöglichkeiten angeboten werden, sondern kann interessante Informationen über die Almwirtschaft erfahren. Für Kinder macht der Themenweg die schroffen Dolomiten erlebbar, den jede Skulptur, jede Schautafel und jede interaktive Station lädt zum Anfassen und Ausprobieren ein. Das Ziel ist di Laner Alm, die in einer reinen Gehzeit von 1:30 h erreicht werden kann. Der Weg ist kinderwagen- und Rollstuhltauglich. Einkehrmöglichkeiten sind die Zischgalm, das Rifugio Passo Feudo und der Weigler Schupf.

 

Die besten Südtirol Wanderwege für Fortgeschrittene!

.) Blick auf die 3 Zinnen - Drei Zinnen Runde von Sexten - Sesto

Wer eine Grundkondition aufweist und schon einige mittelschwerere Bergwanderungen hinter sich hat, der sollte auf die Drei Zinnen Runde nicht verzichten. Diese Wanderung führt über eine Länge von 9,85 km und einer Gesamtgehzeit von 03:25 Stunden auf überwiegend gut begehbaren Wegen rund um die Drei Zinnen. Ausgangspunkt ist die Dreizinnenhütte in einer Höhe von 2.405 Metern. Sie liegt direkt am Fuße des Paternkofels und bietet einen atemberaubenden Blick auf das Panorama der Dolomiten. Weiter geht der Rundweg entlang den Wegmarkierungen. Nach 135 Metern hat man einen direkten und wunderbaren Ausblick auf die Drei Zinnen. Schließlich erreicht man nach weiteren 200 Metern ein Plateau, das den Blick ins Fischleintal freigibt. Während hier bereits die Sonne scheint, sieht man die Nebelfelder im Tal. Weiter geht es zum nächsten Zwischenstopp - nach 4,68 Kilometern erreicht man den nächsten Gipfel, von wo man einen Weitblick auf den Lago di Misurina genießen kann. Der Ausblick lädt zu einer kleinen Rast ein. Von nun an folgen in Abständen von zirka 2 Kilometern weitere Aussichtspunkte und Highlights dieses Rundwanderweges. Nach etwa 9,85 Kilometern erreicht man wieder den Ausgangspunkt - die Dreizinnenhütte.

 

.) Kassianspitze von Reinswald

In den Santaler Alpen liegt die Kassianspitze. Auf der ganzen Tour hat man ständig wunderbare Ausblicke auf die Dolomiten, den Ortler Bergen, der Btrentagruppe, sowie Ötztaler-, Stubaier- und Zillertaler Alpen. Die Tour hat eine Länge von 13,5 Kilometern gesamt und die Gehzeit beträgt ca. 4,5 - 5 Stunden. Die Tour führt vom Pichlberg (Kabinenbahn Reinswald) zur Gertrumal und weiter auf die Kassianspitze. Der Weg führt bei der Bergstation Richtung Osten mit der Beschilderung "Gertrum Alm - Latzfonser Kreuz". Der Weg führt vom Pichlberg leicht bergab. Von der Gertrum Alm passiert man einen kurzen Forstweg Richtung talein, überquert auf einem schmalen Bergweg einen kleinen Bach und hält sich bei dem Hinweisschild Latzfonser Kreuz Nr. 7 weiter nach rechts. Kurz darauf folgt die nächste Wegverzweigung, die Tour geht Richtung Kassianspitze Nr. 8b weiter nach links. Kurz bevor der Übergang ist Großalmtal kommt, sind die Serpentinen in Richtung Südosten zu besteigen (diese sind etwas steiler). Man erreicht den Verbindungskamm auf die Kassianspitze. Nach wenigen Minuten erreicht man in östlicher Richtung das Gipfelkreuz. Nach einer stärkenden Rast und dem Genuss des Panoramablicks vom Gipfel aus, geht es ein kurzes Stück am gleichen Weg zurück und dann weiter Richtung Süden zum Kassiansee. Von hier aus führt eine kurze Steilstufe zum Latzfonser Kreuz in 2.305 Metern Höhe. Über das Lückl geht es Richtung Westen am Weg Nr.7 weiter ins Gertrumtal. Hier trifft man wieder auf den Anstiegsweg und beendet die Tour mit einer gemütlichen Wanderung zurück zur Alm und der Bergstation.

 

Ein Wandererlebnis mit den schönsten Südtirol Wandertouren!

Wer nach Südtirol kommt und eine ausgedehntere Wandertour geplant und schon einige Gipfel bestiegen hat, sollte sich die Tour auf die Jakobsspitze von Durnholz nicht entgehen lassen. Die Jakobsspitze liegt in 1.245 Metern Höhe inmitten der Sarntaler Alpen. Die gesamte Tour umfasst 15,8 Kilometern und kann in einer Zeit von 6 bis 7 Stunden gemacht werden, kann sich aber auch für eine Übernachtung auf der Flaggerschartenhütte entscheiden - für eine gemütliche 2-Tages-Tour. Vom Parkplatz des Durnholzer Sees geht es zum Westufer des Sees, wo die Tour ihren eigentlich Ausganspunkt nimmt. In Richtung Jakobsspitze geht es zum ersten Bauernhof aufwärts, wo der Weg kurz durch den Wald zu einer asphaltierten Straße führt. Entlang dieser weiter zum Bachmannhof, wo kurz danach auf der linken Seite der Weg Richtung Jakobsspitze durch lichte Lärchenwälder führt. Diesem Weg bis zur Baumgrenze folgen. Von hier aus führt der Aufstieg durch ein etwas flaches, latschenbestandenes und abgestuftes Gelände in nordöstlicher Richtung zu einem Kamm. Von hier aus führt die Tour weiter zum Tellerjoch in Höhe von 2.520 Metern. Von hier aus könnte man den Querweg zum Sarner Hufeisen weitergehen. In Richtung Osten führt nun der gut markierte schmale Kamm (hier ist Trittsicherheit erforderlich!) direkt auf den Gipfel der Jakobsspitze. Der Abstieg erfolgt entweder auf dem gleichen Weg wie der Aufstieg oder man geht abwärts über den mit Schutt und Geröll bedeckten Nordrücken zur Flaggerscharte. Hier sind die Passagen mit Drahtseilen gesichert. Eine ausgiebige Rast (oder Übernachtung) in der Flaggerschartenhütte gibt hier die erforderliche Energie für den weiteren Abstieg. Dieser führt weiter Richtung Westen, wo ein mit Steinblöcken bedecktes Kar die Südflanke der Seebalpe zu erreichen ist. Von hier aus geht es durch Latschenfelder weiter hinab zur Seeb Alm. Der kurze Forstweg, welcher hier beginnt führt wieder zu den Zufahrtsstraßen der Berghöfen und hinab zum Ausgangspunkt.

 

Empfehlung des Südtirol Wanderführers - worauf Sie nicht vergessen sollten...

Südtirol lädt nicht nur zum Wandern ein, sondern auch die Kulinarik. Eine bodenständige und herzhafte Küche mit leichter und traditioneller Interpretation bietet auch hier für jeden etwas. Die Südtiroler Küche ist eine Begegnung zwischen mediterraner Küche Italiens und der herzhaften Bauernküche Tirols. Abgerundet wird ein ausgiebiges Dinner hier mit edlen Tropfen aus der Region.

 

Booking.com

"Übersichtliche und gute Südtirol Wanderführer >* enthalten alle wichtigen geographischen Informationen über Land & Leute, Sätze und Wörter sowie nützlichen Verhaltenstipps für Ihre Wanderreise. Mit umfangreicher Speisekarte und einem Reisewörterbuch für die schnelle Verständigung."

 

Ganz egal welche Art der Reise Sie planen möchten, einige grundlegende Informationen sollte allerdings jeder gute Südtirol Wanderführer beinhalten. Um den für Sie passenden und besten Südtirol Wanderführer zu finden, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, welche Vorstellungen Sie von Ihrem Südtirol Wanderurlaub haben. Wollen Sie lediglich die berühmtesten Sehenswürdigkeiten abklappern, überwiegend einen entspannten Urlaub verbringen, die Geschichte Ihres Reiseziels verfolgen oder einen Aktivurlaub machen? Reisen Sie alleine oder mit einem Partner, Freunden oder Kindern? Das alles sind wichtige Merkmale, um entscheiden zu können, welcher guter Südtirol Wanderführer der für Sie beste Südtirol Wanderführer wäre. Für welchen Südtirol Wanderführer Sie sich entscheiden sollten, können Sie nachfolgend in unserer Südtirol Wanderführer Empfehlung entnehmen.

 

Ein guter Südtirol Wanderführer, für das magische Wandererlebnis in Südtirol! Wanderwege sowie die schönsten Touren und Tipps mit bester Südtirol Wanderführer - Empfehlung:

Bester Südtirol Wanderführer, welcher im Test und Vergleich zu anderen Wanderführer mit sehr gut abgeschnitten hat & welche, die unserer Meinung nach am Besten zum Empfehlen sind!

Anhand eines guten Südtirol Wanderführer erhalten Sie einen grandiosen Einblick über die Planung Ihrer Reise!

 

Die beliebtesten und zugleich besten Südtirol Wanderführer für Ihre Wanderreise:

Platz 1: Bester Südtirol Wanderführer

Bozen - Kaltern Sarntaler Alpen - Mendelkamm - Südtirols Süden. 53 Touren. Mit GPS-Tracks (Rother Wanderführer)

Bozen - Kaltern Sarntaler Alpen - Mendelkamm - Südtirols Süden. 53 Touren. (Südtirol Wanderführer)

 

 

Weitere Details ansehen >*

Wanderführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Südtirol Wanderführer 


Wanderführer Südtirol Panoramawege für Senioren Südtirol. 30 aussichtsreiche Höhenwanderungen. Leichte Höhenwege in den Alpen. Entspannte Wanderungen mit Aussicht.

Wanderführer Südtirol Panoramawege für Senioren Südtirol. 30 Höhenwanderungen. Leichte Höhenwege in den Alpen. Entspannte Wanderungen mit Aussicht.

 

Weitere Details ansehen >*

Wanderführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Südtirol Wanderführer 


Wanderführer Südtirol Wandern am Wasser Südtirol. Entlang an Bächen, Seen, Wasserfällen, Schluchten und Waalen. Touren zu Wasserfällen und Waalen. Wanderwege an Bächen, Seen und Flüs

Wanderführer Südtirol Wandern am Wasser Südtirol. Entlang an Bächen, Seen, Wasserfällen, Schluchten und Waalen. Touren zu Wasserfällen und Waalen.

 

Weitere Details ansehen >*

Wanderführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Südtirol Wanderführer 


Seen und Wasserfälle in Südtirol Die schönsten Wanderungen (Folio - Südtirol erleben)

Seen und Wasserfälle in Südtirol. Die schönsten Wanderungen in Südtirol.

 

 

 

Weitere Details ansehen >*

Wanderführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Südtirol Wanderführer 


KOMPASS Großes Wanderbuch Südtirol Großes Wanderbuch mit Extra Tourenguide zum Herausnehmen, 120 Touren, GPX-Daten zum Download. (KOMPASS Große Wanderbücher, Band 1640)

KOMPASS Großes Wanderbuch Südtirol mit Extra Tourenguide, 120 Touren, GPX-Daten zum Download. (KOMPASS Südtirol Wanderführer).

 

 

Weitere Details ansehen >*

Wanderführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Südtirol Wanderführer 


Erlebniswandern mit Kindern Südtirol Mit vielen spannenden Freizeittipps. 36 Wanderungen und zahlreiche Ausflüge. Mit GPS-Daten (Rother Wanderbuch)

Erlebniswandern mit Kindern in Südtirol wandern. Mit vielen spannenden Freizeittipps, Wanderungen und zahlreiche Ausflüge.

 

 

Weitere Details ansehen >*

Wanderführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Südtirol Wanderführer 


Südtirol Ost Eisacktal - Pustertal - Dolomiten. 53 Touren zwischen Sterzing und Sexten - mit Pfunderer Höhenweg. Mit GPS-Daten (Rother Wanderbuch)

Südtirol Ost Eisacktal - Pustertal - Dolomiten. 53 Touren zwischen Sterzing und Sexten - mit Pfunderer Höhenweg. Mit GPS-Daten (Südtirol Wanderführer)

 

 

Weitere Details ansehen >*

Wanderführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Südtirol Wanderführer 


Südtirol - Wandern & Genießen 55 unvergessliche Touren

Südtirol - Wandern & Genießen 55 unvergessliche Touren.

 

Weitere Details ansehen >*

Wanderführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Südtirol Wanderführer 


Bruckmann Wanderführer Zeit zum Wandern Dolomiten. 50 Wanderungen, Bergtouren und Ausflugsziele in den Südtiroler Dolomiten. Mit Wanderkarte zum Herausnehmen und GPS-Tracks.

Südtirol Wanderführer - Zeit zum Wandern Dolomiten. Wanderungen, Touren & Ausflugsziele.

 

Weitere Details ansehen >*

Wanderführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Südtirol Wanderführer 




Vorbereitung und Hinweise für Wandertouren in Südtirol.

 

  • Versuchen Sie möglichst auf den vorgegebenen Wanderwegen zu bleiben.
  • Versuchen Sie zudem keinerlei Spuren zu hinterlassen und nehmen Sie bitte Rücksicht auf Mensch und Natur.
  • Falls Sie eigene Südtirol Wandertouren planen, informieren Sie sich vorab gut und ausführlich über die Wanderwege und den Gegebenheiten vor Ort. Hierbei empfiehlt sich zusätzlich auch ein guter Südtirol Wanderführer*.
  • Empfehlenswert sind auch entsprechende Wanderkleidung* und Wanderschuhe* zu tragen, gerade bei längeren Wanderungen und Wandertouren in Südtirol sind vor allem wasserdichte aber zugleich auch atmungsaktive Kleidung*feste Wanderschuhe* unerlässlich.
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie ausreichend Getränke und Proviant mit sich führen, sofern die Wandertour länger dauert.
  • Zudem empfehlen wir Ihnen bei größeren Wanderungen oder längeren Wandertouren in Südtirol ein kleines Erste Hilfe Kit* sowie einen Kompass* mitzuführen.

 

Falls auf Ihrer Wandertour unvorhergesehenes passieren sollte, finden Sie hier Hilfe, mit aktuellen Kontaktdaten für Alpine Bergrettung im Inland, sowie im Ausland:

 

➔ Europaweiter Bergrettung Notruf: 112

➔ Österreich Alpin Notruf: 140

➔ Italienischer Alpin Notruf: 118

 

➔ Bergrettung Medizin Handbuch

➔ Bergrettung Österreich Tipps

➔ Bergrettung Deutschland


Wichtige Verhaltensregeln & hilfreiche Infos für eine reibungslose Wandertour!

Auf diese Sicherheitstipps sollten Sie besonderen Wert legen:

 

➔ Selbsteinschätzung

  • Schätzen Sie Ihr eigenes Können, sowie Ihre Kräfte und jene Ihrer Begleiter, insbesondere von Kindern, ehrlich ein! Selbstüberschätzing und die daraus resultierenden Folgen wie, Übermüdung, Erschöpfung sowie Überforderung tragen leider zu den häufigsten Unfallursachen bei. Richten Sie daher bei Ihrer Tourenplanung die Länge und die Schwierigkeit der Tour danach.

 

➔ Ausrüstung

  • Ihre Ausrüstung sollten Sie gut überlegt an die Witterung, sowie der Dauer und der Schwierigkeit der Tour anpassen. Orientierungsmittel und Notfallausrüstung wie Karten, Rucksackapotheke*, Handy mit vollem Akku, Signalmittel, warme Kleidung sowie Regenschutz und eine Lampe sollten Sie immer dabei haben. Auch im Sommer kann Unterkühlung schnell zu Leistungsverlust mit völliger Erschöpfung führen.

 

➔ Verpflegung

  • Energiereiche und gehaltvolle Nahrung welche den Magen nicht beschweren. Das mit Abstand Wichtigste, nehmen Sie stets reichlich Flüssigkeit zu sich, um einer Dehydration und dessen Folgen wie Kreislaufschwäche zu vermeiden.

 

➔ Wettereinschätzung

  • Wichtig vor der Tourenplanung ist immer die derzeitige Wetterlage. Holen Sie daher vor Ihrer Tourenplanung Informationen von Wetter oder Lawinenwarndiensten ein und beobachte die Wetterlage auch während der Tour ständig. Bei einem plötzlich eintretendem Wetterumsturz sollten Sie möglichst schnell wieder umkehren beziehungsweise einen Schutz aufsuchen.

Kleidung - Fashion

Zum Angebot für Sie bei Amazon.de >

Zum Angebot für Ihn bei Amazon.de >

Viele weitere Angebote unter Kategorie SALE

Strand Mode

Zum Angebot für Sie bei Amazon.de >

Zum Angebot für Ihn bei Amazon.de >

Viele weitere Angebote unter Kategorie SALE



Für gute Südtirol Wanderführer ist die Auswahl auf dem Markt groß und gut. Die verschiedenen Verlage haben mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas parat. Diese kleine, von uns recherchierte Auswahl, der besten Südtirol Wanderführer zeigt es und soll Ihnen eine kleine Hilfestellung beim Kauf eines guten Südtirol Wanderführer für Ihren nächsten Urlaub  geben.

 

Bester Südtirol Wanderführer Empfehlung für Wanderwege & Touren.

 

Ein guter Südtirol Wanderführer, für ein magisches Wandererlebnis! Südtirol Wanderwege sowie die schönsten Touren Tipps mit bester Südtirol Wanderführer - Empfehlung! 

 

*Links auf dieser gesamten Webseite sind Partner Links & führen zum Amazon.de Shop.

 

Südtirol Wiki

 

Alle Rechte vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr.