Bester Santiago de Chile Reiseführer Empfehlung & Information

Gut gewappnet für Ihre Santiago de Chile Reise mit unserer Santiago de Chile Reiseführer Empfehlung!

> Was leistet ein guter Santiago de Chile Reiseführer tatsächlich? Die Voraussetzung von fundiertem Fachwissen, gegen Labyrinthe und Irrwege, so bleiben Sie demnächst auf dem richtigen Pfad!<

Bester Santiago de Chile Reiseführer Empfehlung und Reiseinformationen

Als Einleitung, ein kleiner eigener Santiago de Chile Reiseführer aus dem Hause Copyright by Reiseführer-Empfehlung.com

Diese Santiago de Chile Reiseführer sollen Ihnen einen Überblick über die Highlights des Landes geben. Santiago de Chile hat landschaftlich und kulturell sehr viel zu bieten. Unser bester Santiago de Chile Reiseführer soll Ihnen zur Urlaubsvorbereitung helfen.


Skyline des Südens - Urlaub in Santiago de Chile!

Santiago de Chile ist die Hauptstadt von Chile und ein geschätztes Ziel für Urlauber. Während sich der Tourismus in den letzten Jahrzehnten von Chile fernhielt, sind Städte wie Santiago de Chile nun dafür verantwortlich, dass er sich immer mehr etabliert - und das nicht ohne Grund. Mit der nahen Lage zum Gebirge der Anden und den zahlreichen Sehenswürdigkeiten, gilt Santiago de Chile heute als meistbesuchter Ort des ganzen Landes. Zu verdanken ist dies auch der atemberaubenden Skyline, die sich vor den anmutigen Bergen erstreckt und besonders bei Sonnenuntergang erst so richtig zum Leben erwacht. Dieser Santiago de Chile Reiseführer klärt über die schönsten Plätze in ganz Santiago de Chile auf.

 

Hauptstadt und Lieblingsstadt - Was zeichnet Santiago de Chile aus?

Santiago de Chile bedeutet wörtlich übersetzt "Die Heiligen von Chile". Ob dies nun auf die weltoffenen Bürger, die majestätischen Berge oder die hochmodernen Gebäude bezogen ist, kann wohl kein Santiago de Chile Reiseführer so wirklich beantworten. Fest steht jedoch in jedem Fall: Heilig wirkt die ganze Stadt, wenn sie in ihrem vollkommenen Anblick betrachtet wird. So ist es die einzigartige Skyline, die Santiago de Chile besonders auszeichnet. Die riesigen, modernen Wolkenkratzer aus verspiegeltem Glas nehmen das Sonnenlicht geradezu in sich auf und werfen es nieder auf die uralten, teils gotischen Bauwerke der Stadt. Viele Santiago de Chile Reiseführer bezeichnen diese einzigartige Skyline auch als "Sanhattan". Trotz der wirtschaftlich eher schlechten Lage im Land, baute Santiago de Chile ein schieres Wahrzeichen für Schönheit auf, was sich heute durch den stetig wachsenden Tourismus auszahlt. Ferner liegt die Stadt direkt an den Ausläufern der Anden, was vor allem im Winter für atemberaubende Blicke und Aussichten über Santiago de Chile sorgt.

 

Sehenswürdigkeiten in Santiago de Chile

In jedem Santiago de Chile Reiseführer sind die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt genannt. Von der Downtown, über die Berge, bis hin zu den Gewässern. Warum jedoch, sind sich viele Santiago de Chile Reiseführer dann so uneinig? Ganz einfach: Weil es an Sehenswürdigkeiten vielleicht einfach zu viele gibt. In der Innenstadt beginnt es zweifellos mit dem Gran Torre Santiago. Dabei handelt es sich um den höchsten Wolkenkratzer der Stadt, der durch seine verspiegelten Außenfassaden die Lichter des Himmels in blau, grün und gelb wiedergibt. Dieses Farbspektakel erstreckt sich durch ganz Santiago de Chile. Wer sich die Stadt von oben anschauen möchte, wird auf dem Gran Torre in Santiago de Chile ebenfalls fündig: Die Sky Costanera ist eine 2015 für den Tourismus erbaute Aussichtsplattform auf der 62. Etage, welche bei klarem Wetter einen Ausblick von bis zu 50 km über Santiago de Chile ermöglicht. Außerdem sollten in jedem Santiago de Chile Reiseführer die wenigen, verbliebenen Bauwerken der spanischen Kolonialzeit erwähnt sein. Da sich vor einigen Jahrhunderten eine Welle gigantischer Erdbeben in Chile ereignete, sind nur drei nennenswerte Gebäude jener Zeit verblieben: Die Casa Colorada (1769), die Iglesia San Fransisco (1586), sowie die Posada del Corregidor (1750). Für die Naherholung dienen der Parque Forestal, die Cerro Santa Lucía sowie die Badeorte Vina del Mar und Valparaiso.

 

Santiago de Chile und Umgebung - Ausflugstipps für Santiago de Chile

Nicht immer muss ein Urlaub rein auf die Innenstadt beschränkt sein. Der Santiago de Chile Reiseführer informiert auch über Ziele, die in der näheren Außenumgebung der heiligen Stadt liegen. Eine gute Möglichkeit für einen Tagestrip beim Urlaub in Santiago de Chile, ist der Cerro San Cristobal. Dabei handelt es sich um einen außerhalb der Stadt gelegenen Hügel mit 300 m Höhe, der einen hervorragenden Blick auf die Skyline von Santiago de Chile bietet. Wer die natürliche Seite des Landes kennenlernen möchte, kann Santiago de Chile verlassen und nördlich zum Cordillera de la Costa fahren. Dabei handelt es sich um einen Nationalpark, der spannende Wanderrouten und abenteuerliche Erlebnisse zu bergen hat. Bis in das tiefe Gebirge der Anden ist es nur etwa eine halbe Stunde. Für Abenteuerer und Fotografen ist dies ein besonders beliebtes Ziel in Santiago de Chile. Was nur wenige Santiago de Chile Reiseführer erwähnen: die argentinische Grenze liegt ebenfalls nur etwa eine halbe Stunde von der Stadt entfernt. Wer hingegen eine zweistündige Fahrt auf sich nehmen möchte, sollte außerdem unbedingt richtung Westen nach Valparaiso fahren. Diese Stadt gehört zur Provinz Santiago de Chile, liegt jedoch abseits der Hauptstadt und direkt am pazifischen Ozean.

 

Chilenische Spezialitäten - Essen in Santiago de Chile

Die chilenische Küche ist stark an die argentinische angelehnt und begeistert daher mit zartem Rindfleisch, pikanten Saucen und höllischen Gewürzen. An der Spitze der gehobenen Küche von Santiago de Chile stehen Restaurants wie das Peumayen Ancestral, welches uralte chilenische Rezepte verwendet, sowie das Senso oder der Latin Grill. In der mittleren Preisklasse findet sich in Santiago de Chile etwa das Mestizo, das El Meson Nerudiano oder das El Toro, welches auch peruanische Einflüsse hat. Zu den Leibspeisen von Santiago de Chile zählen neben dem Rindersteak auch Meeresfrüchte, Tapas oder der typisch lateinamerikanische Kaffee.

 

Nichts für Langweiler! - Das Nightlife in Santiago de Chile

Wer gerne erleben möchte, wie die Bewohner von Santiago de Chile die Nächte am Wochenende verbringen, kommt um die zahlreichen Clubs und Bars der Stadt nicht herum. Zum Tanzen bei elektronischer Musik gehen die Chilener zum Beispiel in den Club La Feria oder das Las Urracas. Für den regionalen Cumbia, sowie chilenische Volksmusik zuständig sind Lokale wie das La Fonda Permanente. Und wer einen etwas ruhigeren Abend im Club verbringen möchte, sollte unbedingt die Livemusik des La Maestra Vida in Betracht ziehen. Zu den beliebtesten Bars in Santiago de Chile zählen das Don Rodrigo, die Bar 105 oder auch das Liguria, welches tagsüber als Bistro dient.

 

Auf heiligem Boden erbaut - Die Geschichte von Santiago de Chile

Im Zuge des 16. Jahrhunderts besetzte die spanische Inquisition das Land und eroberte darunter auch Santiago de Chile. Da die Stadt jedoch als heiliger Boden für die Inkas galt, schlugen diese zurück und es ereignete sich ein langjährig währender Kampf um das heutige Santiago de Chile. Unter Führung eines Picunche-Kaziken konnte die Stadt im Jahre 1541 von den Einheimischen zurückerobert werden, fiel zu Beginn der Kolonialzeit jedoch sogleich wieder in die Hände der Spanier. 1818 erlangte die nun größer aufgebaute Stadt nach der gewonnenen Schlacht von Maipu die Unabhängigkeit und wurde sogleich in das umbenannt, was sie heute ist: Santiago de Chile. Die Skyline des Südens.


"Übersichtliche und gute Santiago de Chile Reiseführer >* enthalten alle wichtigen geographischen Informationen über Land & Leute, Sätze und Wörter sowie nützlichen Verhaltenstipps für Ihre Urlaubsreise. Mit umfangreicher Speisekarte und einem Reisewörterbuch für die schnelle Verständigung."

 

Ganz egal welche Art der Reise Sie planen möchten, einige grundlegende Informationen sollte allerdings jeder gute Santiago de Chile Reiseführer beinhalten. Um den für Sie passenden und besten Santiago de Chile Reiseführer zu finden, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, welche Vorstellungen Sie von Ihrem Santiago de Chile Urlaub haben. Wollen Sie lediglich die berühmtesten Sehenswürdigkeiten abklappern, überwiegend einen entspannten Urlaub verbringen, die Geschichte Ihres Reiseziels verfolgen oder einen Aktivurlaub machen? Reisen Sie alleine oder mit einem Partner, Freunden oder Kindern? Das alles sind wichtige Merkmale, um entscheiden zu können, welcher guter Santiago de Chile Reiseführer der für Sie beste Santiago de Chile Reiseführer wäre. Für welchen Santiago de Chile Reiseführer Sie sich entscheiden sollten, können Sie nachfolgend in unserer Santiago de Chile Reiseführer Empfehlung entnehmen.

 

Bester Santiago de Chile Reiseführer, welcher im Test und Vergleich zu anderen Reiseführern mit sehr gut abgeschnitten hat & welche, die unserer Meinung nach am Besten zum Empfehlen sind!

Anhand eines guten Santiago de Chile Reiseführer erhalten Sie einen grandiosen Einblick über die Planung Ihrer Reise!

 

Die beliebtesten und zugleich besten Santiago de Chile Reiseführer für Ihre Urlaubsreise:

DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Chile mit Extra-Reisekarte

DuMont Reise-Handbuch Santiago de Chile Reiseführer Chile mit Extra-Reisekarte.

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Santiago de Chile Reiseführer


MARCO POLO Reiseführer Chile Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service

MARCO POLO Santiago de Chile Reiseführer Chile Reisen mit Insider-Tipps & Touren-App.

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps ~ Handlichkeit + Infos ~ Umfang + Fachwissen

Sehr guter Santiago de Chile Reiseführer


Lonely Planet Reiseführer Chile und Osterinsel (Lonely Planet Reiseführer Deutsch)

Lonely Planet Santiago de Chile Reiseführer Chile und Osterinsel. 

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Santiago de Chile Reiseführer


POLYGLOTT on tour Reiseführer Chile Mit großer Faltkarte und 80 Stickern

POLYGLOTT on tour Santiago de Chile Reiseführer Chile Mit großer Faltkarte.

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Santiago de Chile Reiseführer


Stefan Loose Reiseführer Chile mit Osterinsel mit Reiseatlas

Stefan Loose Santiago de Chile Reiseführer Chile mit Osterinsel mit Reiseatlas. 

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Santiago de Chile Reiseführer



Unsere Santiago de Chile Reiseführer Empfehlung - eine Übersicht:


1. Lonely Planet* Die Backpacker Bibel: (Preis liegt zwischen 15 und 30 Euro) – ausführliche Insidertipps rund um Santiago de Chile für Backpacker, jedoch deutlich mehr Text als Bilder.

Seitenumfang: ca. 240-1400 Seiten


2. Marco Polo* Der König auf dem Reiseführer Markt: (Preis liegt zwischen 8 und 10 Euro) – handlich und farbenfroh, bietet eine gute Übersicht über Santiago de Chile, aber wenige Details.

Seitenumfang: ca. 120-150 Seiten


3. DuMont* Seriös und stilvoll: (Preis liegt zwischen 23 und 25 Euro) – übersichtlich, ausführlich und stilvoll; besonders ansprechend für Reisende mit gehobenen Ansprüchen.

Seitenumfang: ca. 380-550 Seiten


4. Baedeker* Ein Reiseführer Urgestein: (Preis liegt zwischen 18 und 23 Euro) – der traditionsbewusste Klassiker mit Lerneffekt; die alphabetische Auflistung erinnert an ein Lexikon.

Seitenumfang: ca. 200-450 Seiten


5. Merian* Der Globetrotter Pionier: (Preis liegt zwischen 9 und 15 Euro) – schneller Überblick; ähnlich wie der Marco Polo Reiseführer bietet Merian viele Bilder und Tipps, ohne sich dabei in Details zu verlieren.

Seitenumfang: ca. 300-900 Seiten

 

✔ Alle aktuellen Santiago de Chile Reiseführer von Marco Polo ansehen >*

✔ Alle aktuellen Santiago de Chile Reiseführer von Dumont ansehen >*

✔ Alle aktuellen Santiago de Chile Reiseführer von Reise Know How ansehen>

✔ Alle aktuellen Santiago de Chile Reiseführer von Lonely Planet ansehen >

Versandkostenfrei bei Amazon.de, *Links führen zu Amazon.de



Für gute Santiago de Chile Reiseführer ist die Auswahl auf dem Markt groß und gut. Die verschiedenen Verlage haben mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas parat. Diese kleine, von uns recherchierte Auswahl, der besten Santiago de Chile Reiseführer zeigt es und soll Ihnen eine kleine Hilfestellung beim Kauf eines guten Santiago de Chile Reiseführers geben.

 

Bester Santiago de Chile Reiseführer Empfehlung & Informationen

 

*Links sind Partner Links & führen zum Amazon Shop.

 

Santiago de Chile Wiki