Ecuador Reiseführer Empfehlung & Information

Gut gewappnet für Ihre nächste Ecuador Reise mit unserer Ecuador Reiseführer Empfehlung!

> Was leistet ein guter Ecuador Reiseführer tatsächlich? Die Voraussetzung von fundiertem Fachwissen, gegen Labyrinthe und Irrwege, so bleiben Sie demnächst auf dem richtigen Pfad!<

Bester Ecuador Reiseführer Empfehlung & Informationen

Ecuador Reiseführer Reiseführer-Empfehlung.com

Diese Ecuador Reiseführer sollen Ihnen einen Überblick über die Highlights des Landes geben. Ecuador hat landschaftlich und kulturell sehr viel zu bieten. Unser bester Ecuador Reiseführer soll Ihnen zur Urlaubsvorbereitung helfen.


Eine Reise zur schönsten Badewanne der Welt

Den meisten Menschen dürften die Anden, die längste Gebirgskette der Erde, ein Begriff sein. Innerhalb der Anden liegt der kleinste Staat von Südamerika, Ecuador. Obwohl das Land klein ist, besitzt es viele unsagbar schöne Schätze, die die Natur Ecuador im Laufe der Zeit verliehen haben. Diese Wunder beginnen bereits bei der Vielfalt der Arten, wie den Riesenschildkröten, Prachtfregattvögeln, Gabelschwanz-Möven, Kolibris und Tukane, Galápagos-Bussarden, Blauflügelenten, Feenseeschwalbe, Töpeln, Jaguar, Klippenkrabben, Rochen, Pinguine und Weißspitzenhaien, eine reiche Flora und Fauna, die sich an vielen Ecken des Landes bestaunen lässt. Eine Fahrt über die Vulkanstraße, die Farbenintensität der Natur, der Menschen und Märkte, den Besuch der Ruinen von Ingapirca und die schönen Kolonialstädten gehört zu den Erlebnissen, um das Land Ecuador kennen zu lernen. Dazu kommt eine Vielzahl an weiten Traumstränden mit dem tiefblauen Wasser des Pazifiks, die noch dazu fast menschenleer sind. Das Eintauchen in die Fluten ist hier schon fast ein Muss. Was kann schöner sein? Wer will, kann die faszinierende Welt unter dem Blau bestaunen. Doch die Zeit nur am Strand zu verbringen, ist wie immer, zu schade. Es gibt einfach zu viel zu entdecken. So den Vulkan Volcán Chimborazo mit seinen 6267 m, der der Sonne an diesen Punkt der Erde am nächsten liegt oder den Nationalpark Yasuní, einen tropischen Regenwald. Eine Kanufahrt durch dieses Naturwunder lässt die Besucher Raum und Zeit vergessen.

 

Die Hauptstadt Quito ist die Stadt des ewigen Frühlings
Diesen Namen verdankt Quito ihren milden Klima. Die Hauptstadt Ecuadors ist die älteste Metropole von Südamerika. 2850 m hoch liegt die Stadt, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Das hat diese schöne Stadt auch verdient, denn sie ist die am besten erhaltene und restaurierte Altstadt des amerikanischen Kontinents. Im Centro Histórico können prächtige Kirchen, belebte Plazas, Herrenhäuser und düstere Klöster bestaunt werden. Ein Spaziergang auf dem Kopfsteinpflaster ist wie ein Gang durch die Jahrhunderte. Am Abend schließt sich ein Bummel über die lebendigen Märkte der Ureinwohner an, denn ein Marktbesuch in Ecuador sollte nicht verpasst werden. Die Kunst der 17 ethnischen Gruppen, die im Andenstaat leben, ist reich an prächtigen Farben und kulturell verschiedenen Einflüssen. Da gibt es einiges zu entdecken und zu bestaunen und vielleicht findet sich auch ein Mitbringsel, für zu Hause.

 

Von Ecuador nach Galapagos
Wenn diese vier Worte nicht schon einen Traum versprechen, was dann? Hier bietet sich ein Besuch in der Urzeit an. Wer Charles Darwin kennt, kennt natürlich die Galápagos-Inseln. Sie liegen 1000 km vor Ecuadors Küste. Noch immer ein Paradies für die Tier- und Pflanzenwelt und für die Besucher. Immer nur eine der unbewohnten Inseln darf besucht werden, dies legt die örtliche Administration fest. Aus gut nachvollziehbaren Gründen darf nur eine bestimmte Anzahl an Touristen die Ruhe und das Leben der der tierischen Eingeborenen stören. Jede der Insel bietet dem Besucher eine andere Überraschung. Schon die Fahrt mit dem Boot durch den Archipel mit vulkanischem Ursprung ist ein Erlebnis. Es sind 100 kleine und größere Inseln, von denen fünf besiedelt sind. Was sonst nur selten gelingt, ist hier alltäglich, denn die Tiere kennen keine Scheu vor den Menschen, in ihrer Isolation haben sie keine Angstreflexe entwickelt. Gelbe Leguane, schwarze Meerechsen oder Klippenkrabben können hier aus nächster Nähe bestaunt werden. Selbst wenn die neugierigen Besucher hier ihre Handys zücken, unterbrechen die gravitätischen Echsen ihr gemächliches Dasein nicht und so entstehen unvergessliche Fotos.

 

Sportlichte Highlights im schönen Ecuador
Und zum Schluss einige Tipps für die Liebhaber von Outdoor-Sport und - Spaß-Fans, denn Ecuador ist reich an diesen Aktivitäten. Wandern, Klettern, Schwimmen muss der Besucher sowieso, will er die fremde Welt kennenlernen. Doch da wären auch Mountainbiking vom Cotopaxi-Vulkan, Reiten rund um Otavalo, Trekking im Thermalbad-Paradies in Papallacta, Rafting bei Tena im Amazonasbecken oder Seilrutschen im Nebelwald von Mindo im Angebot. Wer da nicht auf seine Kosten kommt, dem kann geholfen werden mit einer Rundreise durch das schöne Land. Doch ebenso verlockend sind die Fahrt mit der TelefériQo Bahn, um die Andengipfel zu erobern, ein Bad in den öffentlichen Bädern des Andendorfes Papallacta, das ist wie ein Wechselbad der Gefühle, und natürlich eine Walbeobachtung vor der Isla de la Plata. Hier sieht man, wie Buckelwal springen können. Bester Ausgangsort, um Delfine, Buckelwale, Schwert.- und Grindelwal zu beobachten, ist die Fischersiedlung Puerto López. Ecuador ist ein Land der schier unbegrenzten Möglichkeiten neues zu entdecken, dies sollten sich Reiselustige nicht entgehen lassen.


"Übersichtliche und gute Ecuador Reiseführer >* enthalten alle wichtigen geographischen Informationen über Land & Leute, Sätze und Wörter sowie nützlichen Verhaltenstipps für Ihre Urlaubsreise. Mit umfangreicher Speisekarte und einem Reisewörterbuch für die schnelle Verständigung."

 

Ganz egal welche Art der Reise Sie planen möchten, einige grundlegende Informationen sollte allerdings ein guter Ecuador Reiseführer beinhalten. Um den für Sie passenden und besten Ecuador Reiseführer zu finden, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, welche Vorstellungen Sie von Ihrem Ecuador Urlaub haben. Wollen Sie lediglich die berühmtesten Sehenswürdigkeiten abklappern, überwiegend einen entspannten Urlaub verbringen, die Geschichte Ihres Reiseziels verfolgen oder einen Aktivurlaub machen? Reisen Sie alleine oder mit einem Partner, Freunden oder Kindern? Das alles sind wichtige Merkmale, um entscheiden zu können, welcher guter Ecuador Reiseführer der für Sie beste Ecuador Reiseführer wäre. Für welchen Ecuador Reiseführer Sie sich entscheiden sollten, können Sie nachfolgend in unserer Ecuador Reiseführer Empfehlung entnehmen.

 

Bester Ecuador Reiseführer, welcher im Test und Vergleich zu anderen Reiseführern mit sehr gut abgeschnitten hat & welche, die unserer Meinung nach am Besten zum Empfehlen sind!

Anhand eines guten Ecuador Reiseführer erhalten Sie einen grandiosen Einblick über die Planung Ihrer Reise!

 

Die beliebtesten und zugleich besten Ecuador Reiseführer für Ihre Urlaubsreise:

Reise durch einen einsamen Kontinent Unterwegs in Kolumbien, Ecuador, Peru, Bolivien und Chile (Taschenbücher)

Reise durch den Kontinent Unterwegs in Kolumbien, Ecuador, Peru, Bolivien und Chile

Taschenbuch

  

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer Kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ecuador Reiseführer

  


Lonely Planet Reiseführer Südamerika für wenig Geld (Lonely Planet Reiseführer Deutsch)

Lonely Planet Ecuador Reiseführer Südamerika für wenig Geld

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer Kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ecuador Reiseführer

  


Reise Know-How Reiseführer Ecuador, Galápagos

Reise Know-How Ecuador Reiseführer - Galapagos

Taschenbuch

  

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer Kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ecuador Reiseführer

  


DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Ecuador, Galápagos-Inseln mit Extra-Reisekarte

DuMont Reise-Handbuch Ecuador Reiseführer - Galapagos Inseln mit Extra-Reisekarte

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer Kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ecuador Reiseführer

  


Ecuador - Galapagos 58 Touren. Die schönsten Wanderungen und Trekkingtouren (Rother Wanderführer)

Ecuador - Galapagos 58 Touren. Die schönsten Wanderungen und Trekkingtouren

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer Kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ecuador Reiseführer

  


Lonely Planet Reiseführer Ecuador & Galápagosinseln (Lonely Planet Reiseführer Deutsch)

Lonely Planet Reiseführer Ecuador & Galapagos Inseln

Taschenbuch

  

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer Kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos ~ Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ecuador Reiseführer

  


Reise durch ECUADOR und GALÁPAGOS - Ein Bildband mit über 240 Bildern auf 140 Seiten - STÜRTZ Verlag

Reise durch ECUADOR und GALAPAGOS - Ein Bildband mit über 240 Bildern auf 140 Seiten

Taschenbuch

 

 

Weitere Details ansehen >*

Reiseführer Kaufen >*

 

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ecuador Reiseführer

  


Unsere Buchtipps für Sie: Strandlektüren & Kinderbücher für den Urlaub!

Die besten Romane & Krimis, die nach Meer riechen finden Sie hier >

 

Hier gelangen Sie zur versandkostenfreien Reiseführer Auswahl im online Shop* >

 

 

Versandkostenfrei: Reiselektüre - Literatur - Bücher

Angebote >* Bestseller >* Neuheiten >* Taschenbücher >*

* Werbung: Angebote bei Amazon.de


Unsere Ecuador Reiseführer Empfehlung - eine Übersicht:


1. Lonely Planet* Die Backpacker Bibel: (Preis liegt zwischen 15 und 30 Euro) – ausführliche Insidertipps rund um Ecuador für Backpacker, jedoch deutlich mehr Text als Bilder.

Seitenumfang: ca. 240-1400 Seiten


2. Marco Polo* Der König auf dem Reiseführer Markt: (Preis liegt zwischen 8 und 10 Euro) – handlich und farbenfroh, bietet eine gute Übersicht über Ecuador, aber wenige Details.

Seitenumfang: ca. 120-150 Seiten


3. DuMont* Seriös und stilvoll: (Preis liegt zwischen 23 und 25 Euro) – übersichtlich, ausführlich und stilvoll; besonders ansprechend für Reisende mit gehobenen Ansprüchen.

Seitenumfang: ca. 380-550 Seiten


4. Baedeker* Ein Reiseführer Urgestein: (Preis liegt zwischen 18 und 23 Euro) – der traditionsbewusste Klassiker mit Lerneffekt; die alphabetische Auflistung erinnert an ein Lexikon.

Seitenumfang: ca. 200-450 Seiten


5. Merian* Der Globetrotter Pionier: (Preis liegt zwischen 9 und 15 Euro) – schneller Überblick; ähnlich wie der Marco Polo Reiseführer bietet Merian viele Bilder und Tipps, ohne sich dabei in Details zu verlieren.

Seitenumfang: ca. 300-900 Seiten

 

Alle aktuellen Ecuador Reiseführer von Dumont ansehen >*

✔ Alle aktuellen Ecuador Reiseführer von Lonely Planet ansehen >*

✔ Alle aktuellen Ecuador Reiseführer von Reise Know How ansehen >*

Versandkostenfrei bei Amazon.de, *Links führen zu Amazon.de



Für gute Ecuador Reiseführer ist die Auswahl auf dem Markt groß und gut. Die verschiedenen Verlage haben mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas parat. Diese kleine, von uns recherchierte Auswahl, der besten Ecuador Reiseführer zeigt es und soll Ihnen eine kleine Hilfestellung beim Kauf eines guten Ecuador Reiseführers geben.

Bester Ecuador Reiseführer Empfehlung & Informationen

*Links führen zum Amazon Shop.

 

Ecuador Wiki