Ischia Reiseführer Empfehlung & Information

Gut gewappnet für Ihre nächste Ischia Reise mit unserer Ischia Reiseführer Empfehlung!

> Was leistet ein guter Ischia Reiseführer tatsächlich? Die Voraussetzung von fundiertem Fachwissen, gegen Labyrinthe und Irrwege, so bleiben Sie demnächst auf dem richtigen Pfad!<

Ischia Reiseführer Empfehlung Strände Informationen

Als Einleitung, ein kleiner eigener Ischia Reiseführer aus dem Hause Copyright by Reiseführer-Empfehlung.com


Ischia - die Vulkaninsel

Dieser Ischia Reiseführer soll Ihnen einen Überblick über die Highlights der Mittelmeerinsel geben. Ischia hat landschaftlich und kulturell sehr viel zu bieten. Unser bester Ischia Reiseführer soll Ihnen zur Urlaubsvorbereitung helfen.

Die Insel Ischia, die vulkanischen Ursprungs ist, liegt eingebettet im Golf von Neapel, im Süden Italiens. Viele Millionen Jahre gibt es hier schon den Monte Epomeo, einen ehemaligen Vulkan, der heute als Wein- und Wandergebiet bekannt ist. Dieser bildet das Herz der kleinen Insel, deren Reisetipps sehr vielfältig sind. Bei einem Urlaub auf der Insel gehört genau, wie ein Bad am Marontistrand, eine Wanderung auf den Epomeo dazu. Vor allem bei klarem Wetter ist dies zu empfehlen.

 

Die schönen Seiten von Ischia

Die Insel Ischia erreichen wir über zwei Fähren, die eine endet in der Inselhauptstadt Porto/Ponte und die andere einen Ort weiter in Casamicciola, einem kleinen Thermalbad mit einem schönen Strand. Die Casamicciola Therme werden häufig für Kuren und andere Relaxurlaub genutzt und bieten mit ihrem Thermalwasser einen schönen Ausgleich zu einem stressigen Alltag, auch für Einheimische gut geeignet. Ponte ist vor allem berühmt, wegen seinem Castello Aragonese, einem alten Schloss auf einer seperaten Insel im Hafen der Stadt. Es ist das Wahrzeichen von Ischia und in jedem Souvenirshop als Miniausgabe erhältlich. Mystisch ist es mit seinen Gräbern und den unterirdischen Gängen auf alle Fälle. Früher haben sich hier die Einwohner versteckt, wenn Krieg auf der Insel herrschte und Boote diese angriffen. Heute dient es als Ausflugsziel der Besucher und vermittelt einen wunderschönes mittelalterliches Flair. Es ist vor allem auch sehenswert, weil all die vielen Steine noch 400 Jahre vor Christus auf diese Insel getragen werden mussten, um die Burg zu erbauen. Die Katakomben der Burg sind ein Highlight, mit vielen Gräbern. Nonnenleichen wurden hier sitzend bestattet, wie gruselig. Im Inneren des Schlosses befinden sich zahlreiche wechselnde Ausstellungen, eine Kirche und ein kleines Café, welches für den mühseeligen Aufstieg entlohnt. Ein weiteres Highlight aus der Erdgeschichte bildet "Il Fungo", ein kleiner Steinbrocken in Form eines Pilzes im Hafen von Lacco Ameno, dessen Ursprung auf einen der zahlreichen Vulkanausbrüche der Insel zurückgeht. Bei diesem Tuffsteingebilde ist keine Menschenhand im Spiel gewesen. Im weißen Ort Forio ragt eine kleine Kirche auf einem Felsen bis ins Meer. Diese haben vor allem die Seefahrer gemacht. Eine Legende besagt, dass im Mittelalter hier ein Kruzifix angespühlt wurde und an diesem Ort diese Kirche errichtet war. Die berühmte Santa Maria del Soccorso ist heute eine berühmte Wallfahrtskirche in byzantinisch-maurischem Stil und überragt den Ort.

 

Wandern auf den Monte Epomeo

Neben den kleinen Orten und Badebuchten gibt es im Inselinneren ein schönes Wandergebiet, zum höchsten Berg der Insel mit seinen knapp 800 Metern, dem Monte Epomeo. Wie an jedem Vulkan wird hier sehr guter Wein angebaut. Im Gegensatz zum schrecklichen Ätna ist dieser jedoch nicht mehr tätig und versetzt seine Mitbewohner nicht in Angst und Schrecken. Wandertouren gehen von der kleinen Stadt Fontana aus. Hier beginnt auch der Aufstieg auf den Epomeo, den höchsten Berg der Insel. Ein Blick von dessen Gipfel und man sieht Ischia in einem ganz neuen Licht. Der Aufstieg ist mühsam, denn zu Fuß kommt man schon ganz schön ins Schwitzen. Doch es lohnt sich. Man kann auch auf dem Rücken eines Vierbeiners den Gipfel erklimmen, doch zu Fuß und mit eigener Kraft ist es natürlich sehr viel schöner. Oben entlohnt der Blick für die Mühen und einige Gaststätten sorgen für eine deftige Mahlzeit und einen schönen Wein von der Insel. Einheimische sieht kommen sehr selten hier hoch, denn diese legen ihren Wandertag auf den Ostermontag, sonst gehen diese meistens ihrer gewohnten Arbeit nach. Sollte die Nacht hereinbrechen und der Abstieg noch bevorstehen, ist es klüger eine romantische Mönchszelle oben auf dem Berg zu mieten und zu nächtigen. Denn der Abstieg geht zwar leichter von der Hand, als der Aufstieg, doch er hat seine Tücken und sollte nur bei Tageslicht in Angriff genommen werden.

 

Die Küstenorte und ihre Strände

Rund um Ischia befinden sich zahlreiche Badeorte und Bäder mit Thermalgärten. Die Apollo-Gärten sind nur eine reizvolle Wellness-Oase auf der Insel und befinden sich oberhalb von Sant Angelo. In Ponte ist der Strand eher klein und überschaubar, doch das ist nicht auf der ganzen Insel so. Ponte ist die quirlige Hauptstadt mit dem schönen Castello, dem Wahrzeichen von Ischia. Lacco Ameno hat einen wunderbaren Strand, der ziemlich schnell steil abfällt und sich wunderbar zum Schwimmen eignet. Der wohl schönste Strand der Insel liegt in Forio und heißt Citara Strand. Mit seinen zerklüfteten Felsen ist er nicht nur ein Highlight für das Auge, sondern auch für Seele und Geist. Denn hier gibt es Wellenbrecher der besonderen Art und Weise. Der breite Sandstrand verfügt über zahlreiche Sonnenschirme und Liegeplätze. Noch dazu gibt es im Ort, nur wenige 100 Meter entfernt erfrischendes Eis und Früchte für die Sonnenanbeter. Ein weiterer besonderer Strand auf Ischia ist der Maronti-Strand, der sich von Sant Angelo bis hinüber zu den Felsen zieht, hinter denen sich Ponte versteckt. Doch diese Felsen sind nicht passierbar, deshalb muss man eine komplette Inselrundfahrt mit einem der kleinen Linienbusse machen, bis man von Ponte aus den Marontistrand erreicht. Dieser ist vor vielen Tausend Jahren durch den Vulkanausbruch des Monte Epomeo entstanden und hat heute noch schwarzen Sand, der in der Sonne sehr heiß werden kann. Deshalb empfiehlt sich, die Schuhe bis zum Wasser anzulassen, wenn man sich nicht die Füße verbrennen möchte. Viele Jugendgruppen und Naturfreunde backen in der Mittagssonne ihre Kartoffeln im Sand und lassen sich diese unter den zahlreichen Sonnenschirmen schmecken. Guten Appetit!

 

Ausflüge auf das Festland

Nicht nur die kleine Insel Ischia 33 km von Neapel entfernt, hat ihren besonderen Reiz, sondern auch das Festland mit all seinen wunderbaren Sehenswürdigkeiten. Die Großstadt Neapel zum Beispiel bietet zahlreiche Museen, Shoppingmöglichkeiten und Theater. In der Nähe befindet sich der Vesuv, der zusammen mit der verschütteten Stadt Pompeji und Herculaneum, die 79 n. Chr. vom Erdboden verschwand, einen Tagesausflug wert ist. Viele Legenden und Bücher handeln von Pompeji und dem Vulkanausbruch, der für viele Menschen den Tod bedeutete. Erst viele Jahre später gruben Wissenschaftler die Stadt wieder aus und heute ist sie eines der berühmtesten Freilichtmuseen der Welt. Auch die Amalfiküste hat ihren Reiz, mit den kleinen Orten Sorrent, Ravello und Positano. Wunderschön drücken sich die Orte an die zerklüfteten Felsen. Hiervon hat man einen wunderschönen Blick auf das azurblaue Meer. Der Dom von Ravello ist ein bekanntes Ausflugsziel. Die Insel Capri mit ihrer weltberühmten Blauen Grotte und den zahlreichen schönen Gärten ist ebenfalls nur einen Katzensprung von der Insel Ischia entfernt. Besonders reizvoll ist die Villa Sant Michele. Sie war die Wohnstätte von Axel Munthe, einem Arzt, der sich hier niederließ. Heute gehört sie der schwedischen Regierung, da er im hohen Alter als Gast am schwedischen Hof lebte. Es ist sehr interessant die Geschichte des Arztes und dessen berühmtes "Buch von San Michele" einmal näher kennenzulernen. Die kleine Schwesterinsel Procida mit ihren bunten Häusern ist nicht vulkanischen Ursprungs, doch die hat zauberhafte Sandstrände und romantische kleine Fischerdörfer zu bieten.


"Übersichtliche und gute Ischia Reiseführer >* enthalten alle wichtigen geographischen Informationen über Land & Leute, Sätze und Wörter sowie nützlichen Verhaltenstipps für Ihre Urlaubsreise. Mit umfangreicher Speisekarte und einem Reisewörterbuch für die schnelle Verständigung."

 

Ganz egal welche Art der Reise Sie planen möchten, einige grundlegende Informationen sollte allerdings ein guter Ischia Reiseführer beinhalten. Um den für Sie passenden und besten Ischia Reiseführer zu finden, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, welche Vorstellungen Sie von Ihrem Ischia Urlaub haben. Wollen Sie lediglich die berühmtesten Sehenswürdigkeiten abklappern, überwiegend einen entspannten Urlaub verbringen, die Geschichte Ihres Reiseziels verfolgen oder einen Aktivurlaub machen? Reisen Sie alleine oder mit einem Partner, Freunden oder Kindern? Das alles sind wichtige Merkmale, um entscheiden zu können, welcher guter Ischia Reiseführer der für Sie beste Ischia Reiseführer wäre. Für welchen Ischia Reiseführer Sie sich entscheiden sollten, können Sie nachfolgend in unserer Ischia Reiseführer Empfehlung entnehmen.

 

Bester Ischia Reiseführer, welcher im Test und Vergleich zu anderen Reiseführern mit sehr gut abgeschnitten hat & welche, die unserer Meinung nach am Besten zum Empfehlen sind!

Anhand eines guten Ischia Reiseführer erhalten Sie einen grandiosen Einblick über die Planung Ihrer Reise!

 

Die beliebtesten und zugleich besten Ischia Reiseführer für Ihre Urlaubsreise:

MARCO POLO Reiseführer Ischia Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service

Marco Polo Ischia Reiseführer Empfehlung

Der Marco Polo Ischia Reiseführer ist schön, modern und in hervorragend guter Qualität bedruckt, die Beschreibungen sind knapp, aber interessant und zudem detailliert und aktuell gehalten, die enthaltenen Fotos sind gut ausgewählt und bieten einen tollen Eindruck von der Region. Für einen Kurztrip nach 

Ischia in die eine oder andere Region ist man mit diesem 

guten Ischia Reiseführer bestens gerüstet, erfährt etwas über die Gegend und die touristischen Highlights. Für eine ausführlichere Ischia Reise und einen gezielten, längeren Aufenthalt im schönen Ischia, wäre dieser Reiseführer eher bedingt zu 

empfehlen. Denn für längere Ischia Aufenthalte sind die Informationen dann doch zu knapp gehalten. Insgesamt liegt für die empfohlenen Zwecke ein gelungener und schön gestalteter Ischia Reiseführer vor. Klare Gliederungen, gutes Inhaltsverzeichnis, gute Karte, viele Tipps, so wie man es von den Marco Polo Reiseführern kennt.

+ bester Ischia Reiseführer & unser Testsieger

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ischia Reiseführer



Golf von Neapel Ischia - Sorrent - Capri - Amalfi

Michael Müller Ischia Reiseführer Empfehlung

Im Inhalt findet sich alles, was man für eine Ischia Reise benötigt. So gut beschrieben, dass man nicht gelangweilt wird, aber trotzdem auch viel über die Geschichte erfährt. Sehr gute und reisepraktische Tipps. Hervorragende Infos über Land und Leute, viele Hintergründe. Guter Ischia Reiseführer, samt aussagekräftigen Karten und Pläne. Auf 384 Seiten wird dem Reisenden diese historisch, sowie landschaftlich bedeutende Region kompetent und ausgesprochen anschaulich beschrieben. Solide und zuverlässig recherchiert und mit ausgiebigen Exkursen zu historischen Ereignissen. Der beste Ischia Reiseführer auf dem Markt. Top recherchiert, gut geschrieben mit sämtlichen Informationen die man benötigt. Ansprechender & sehr guter Ischia Reiseführer! Ein umfangreiches Ischia Reiseführer Allroundpaket, welches im Normalfall keine Fragen mehr offen lässt! Fazit: Ein wertvoller Reisebegleiter für Ischia!

Plus + TIPP!

+ bester Ischia Reiseführer & unser Testsieger

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ischia Reiseführer



Golf von Neapel Amalfi – Positano – Sorrent – Capri – Ischia – Vesuv. 57 Touren. Mit GPS-Tracks. (Rother Wanderführer)

Rother Ischia Reiseführer Empfehlung

Dieser gute Wanderführer für Ischia umfasst tolle Wanderrouten für Anfänger bis Fortgeschrittene. Was am meisten überzeugt, ist, dass die Beschreibung zu 100% passen. Auch die beschriebenen Touren entsprechen exakt den Beschreibungen. Ein hochwertiger guter Ischia Wanderführer auf dem Verlass ist! Inklusive GPS Tracks!

Plus + TIPP!

+ bester Ischia Reiseführer & unser Testsieger

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ischia Reiseführer



Baedeker Reiseführer Golf von Neapel, Ischia, Capri mit GROSSER REISEKARTE

Baedeker Ischia Reiseführer Empfehlung

Der Autor hat mit großer Kenntnis und einer offensichtlichen Liebe zu dieser Region einen sehr guten Ischia Reiseführer herausgegeben. Wie alle Baedeker Führer fühlt man sich hiermit in dem Land gut aufgehoben und hat genügend Detailwissen, um Land und Leute ungezwungen kennenzulernen. Gerade der geschichtliche Hintergrund dieser mediterranen, alten Landschaft ist hochinteressant. Für einen Besuch dieser zauberhaften Gegend ist dieser gute Ischia Reiseführer sehr zu empfehlen!

Plus + TIPP!

+ bester Ischia Reiseführer & unser Testsieger

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ischia Reiseführer



Baedeker Reiseführer Italien mit GROSSER REISEKARTE

Plus +

Tipp!

Bester Ischia Reiseführer!


aktuell

umfangreich

wertvolle Infos

Top Insider Wissen

genau recherchiert

Zusatzinfos

genaue Karte


Baedeker Italien - Ischia Reiseführer Empfehlung

Dieser mit 904 umfassenden Seiten gute Ischia Reiseführer ist an Detailreichtum kaum zu übertreffen! Hier wird auf alles perfekt eingegangen, was auf dem Weg liegt & was interessant ist. Die Insiderinfos sind Gold wert und gut gewählt. Bei diesem Ischia Reiseführer ist die Mischung aus umfassenden Informationen auf der einen Seite, sowie Kompaktheit und Handlichkeit des Reiseführers auf der anderen Seite wirklich gut gelungen. Ein Italien Reiseführer über einen Flächenstaat dieser Größe kann nie Anspruch auf absolute Vollständigkeit stellen, aber dieses Exemplar enthält wirklich alles Grundlegende, Wesentliche und Relevante zu Italien. Man kann sich anhand diesem guten Ischia Reiseführers richtig in eine Vorfreude versetzen. TOP EMPFEHLUNG: Detailreichtum, wertvolle Tipps, für individual Reisende und äußerst genau recherchierter Reiseführer für Ischia! Baedeker, ein echter Kenner der Region rund um Ischia!

 

+ bester Italien - Ischia Reiseführer & unser Testsieger

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ischia Reiseführer

Ischia Reiseführer Testsieger Platz 1!



POLYGLOTT Reiseführer Bella Italia 50 legendäre Touren gestern & heute, mit herausnehmbarer Karte (POLYGLOTT on tour)

Baedeker Ischia Reiseführer Empfehlung

Dieser Ischia Reiseführer prahlt mit sehr informativ und viele interessante Tipps. Toll sind auch die Informationen zu den Touren. Diese beinhalten auch Restaurants mit Öffnungszeiten bzw. Ruhetagen. Die Touren sind in den jeweiligen Karten eingezeichnet so das keine zweite benötigt wird.

Plus + TIPP!

+ bester Ischia Reiseführer & unser Testsieger

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos ~ Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ischia Reiseführer



ADAC Reiseführer Golf von Neapel Capri Ischia Amalfiküste

ADAC Ischia Reiseführer Empfehlung

Sehr gute Kenntnis über Ischia! Alles in allem ein sehr ansprechender und guter Ischia Reiseführer zu einem tollen Preis! Die Inhalte sind breit gefächert und der Reiseführer ist auf jeden Fall seinen Preis wert!

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ischia Reiseführer



DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Neapel, Amalfiküste, Cilento mit Online-Updates als Gratis-Download

Dumont Ischia Reiseführer Empfehlung

Auf fast 300 Seiten bekommt man einen guten Einblick und hat noch die Möglichkeit, sich kostenlose Updates runterzuladen. Informativ und handlich, genau das Richtige für unterwegs. Dieser Reiseführer ist gründlich recherchiert, man kann sich auf die Angaben verlassen & damit die Reise planen. In diesem Buch sind viele großartige Tips rund um Ischia verfasst. Sehr guter Ischia Reiseführer, informativ, individuell und gut lesbar!

Plus + TIPP!

+ bester Ischia Reiseführer & unser Testsieger

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ischia Reiseführer



Lonely Planet Reiseführer Toskana (Lonely Planet Reiseführer Deutsch)

Dumont Ischia Reiseführer

Sehr ansprechend gemacht, tolle Tipps und sehr schöne Fotos. Gute Kombination zwischen Info, Bildern, Kartenmaterial. Empfehlenswert und aktuell. Übersichtlicher und guter Ischia Reiseführer mit allen wichtigen Informationen. Alles in Allem, ein hochwertiger und guter Reiseführer für Ischia! Ein informativer und gut gefüllter Reiseführer, der einen nicht nur in der vorangehenden Planung unterstützt, sondern auch praktische Tipps mit auf den Weg gibt.

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter Ischia Reiseführer



Langenscheidt Universal-Sprachführer Kroatisch

TIPP! Kroatisch Sprachführer - Empfehlung - von Reiseführer-Empfehlung.com

"Das Buch ist zwar klein, hat es aber mächtig in sich"

+ Handlich, Größe 10cm

+ Essen gehen, Hotel, Reise & Verkehr, Shopping, Bank, Gesundheit, Notfälle, Wörterbuch, Freizeit, Unterhaltung, Übernachten, Wohnen...

>>>Fit für ihren nächsten Urlaub <<<


Hier gelangen Sie zur versandkostenfreien Reiseführer Auswahl im online Shop* >

 

 

Versandkostenfrei: Reiselektüre - Literatur - Bücher

Angebote >* Bestseller >* Neuheiten >* Taschenbücher >*

* Werbung: Angebote bei Amazon.de


Unsere Ischia Reiseführer Empfehlung - eine Übersicht:


1. Lonely Planet Die Backpacker Bibel: (Preis liegt zwischen 15 und 30 Euro) – ausführliche Insidertipps rund um Ischia für Backpacker, jedoch deutlich mehr Text als Bilder.

Seitenumfang: ca. 240-1400 Seiten


2. Marco Polo Der König auf dem Reiseführer Markt: (Preis liegt zwischen 8 und 10 Euro) – handlich und farbenfroh, bietet eine gute Übersicht über Ischia, aber wenige Details.

Seitenumfang: ca. 120-150 Seiten


3. DuMont Seriös und stilvoll: (Preis liegt zwischen 23 und 25 Euro) – übersichtlich, ausführlich und stilvoll; besonders ansprechend für Reisende mit gehobenen Ansprüchen.

Seitenumfang: ca. 380-550 Seiten


4. Baedeker Ein Reiseführer Urgestein: (Preis liegt zwischen 18 und 23 Euro) – der traditionsbewusste Klassiker mit Lerneffekt; die alphabetische Auflistung erinnert an ein Lexikon.

Seitenumfang: ca. 200-450 Seiten


5. Merian Der Globetrotter Pionier: (Preis liegt zwischen 9 und 15 Euro) – schneller Überblick; ähnlich wie der Marco Polo Reiseführer bietet Merian viele Bilder und Tipps, ohne sich dabei in Details zu verlieren.

Seitenumfang: ca. 300-900 Seiten

 

Alle aktuellen Ischia Reiseführer von Michael Müller ansehen >*

✔ Alle aktuellen Ischia Reiseführer von Marco Polo ansehen >*

✔ Alle aktuellen Ischia Reiseführer von Baedeker ansehen >*

✔ Alle aktuellen Ischia Reiseführer von Dumont ansehen >*

✔ Alle aktuellen Ischia Reiseführer von Lonely Planet ansehen >*

Versandkostenfrei bei Amazon.de, *Links führen zu Amazon.de



Für gute Ischia Reiseführer ist die Auswahl auf dem Markt groß und gut. Die verschiedenen Verlage haben mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas parat. Diese kleine, von uns recherchierte Auswahl, der besten Ischia Reiseführer zeigt es und soll Ihnen eine kleine Hilfestellung beim Kauf eines guten Ischia Reiseführers geben.

Bester Ischia Reiseführer Empfehlung & Informationen

Links führen zum Amazon Shop.

 

Ischia Wiki