La Gomera Reiseführer Empfehlung & Information

Gut gewappnet für Ihre nächste La Gomera Reise mit unserer Malta Reiseführer Empfehlung!

> Was leistet ein guter La Gomera Reiseführer tatsächlich? Die Voraussetzung von fundiertem Fachwissen, gegen Labyrinthe und Irrwege, so bleiben Sie demnächst auf dem richtigen Pfad!<

La Gomera Reiseführer Empfehlung Informationen

Als Einleitung, ein kleiner eigener La Gomera Reiseführer aus dem Hause Copyright by Reiseführer-Empfehlung.com

Dieser La Gomera Reiseführer soll Ihnen einen Überblick über die Highlights der Kanareninsel geben. La Gomera hat landschaftlich und kulturell sehr viel zu bieten. Unser bester La Gomera Reiseführer soll Ihnen zur Urlaubsvorbereitung helfen.


La Gomera, Insel im Kanarischen Archipel - zu Spanien gehörend

Etwa 1300 Kilometer von Spanien und 300 Kilometer von Afrika entfernt, liegt Gomera, die zweitkleinste Insel innerhalb des Kanarischen Archipels. Die Insel hat mit 21.150 Einwohnern eine Fläche von rund 369 Quadratkilometer und ist vom nähestgelegenen Fährhafen Los Cristianos (Teneriffa), 38 km entfernt. La Gomera hat ein Alter von rund elf Millionen Jahre, ist durch einen Vulkan entstanden und besteht größtenteils aus poröser Lava. Vor rund zwei Millionen Jahren war der letzte Vulkanausbruch. In der Mitte La Gomeras liegt der Nationalpark Garajonay, dessen Wälder aufgrund der fehlenden Eiszeit aus Lorbeerbäumen bestehen. Das Herzstück aber ist ein immer grünender Nebelwald. Er besteht aus meterhohen Farnen, langen Bartflechten an den Bäumen und mit Moosen berankten Bächen mit Wasserfällen. Große Teile dieses Nationalparks wurden in der Vergangenheit immer wieder durch Waldbrände geschädigt.

 

Übersicht Insel La Gomera

Grün, sonnenverwöhnt hohe Palmen fast undurchdringliche Nebelwälder, tiefe Schluchten und weitläufige Ebenen, eine Insel mit unterschiedlichen Gesichtern, so wird La Gomera in Reiseführerempfehlungen und Reisetipps geschildert. Aus diesem besten Reiseführer La Gomeras bekommen Sie Informationen zu den beliebten Stränden im Valle Gran Rey, San Sebastian und Playa Santiago, sowie anderen Playas und Badebuchten auf La Gomera, sowie Informationen über die unvergleichliche, als Weltkulturerbe geltende Pfeifsprache El Silbo. Nähere Erläuterungen dazu, hier in unserem La Gomera Reiseführer. Mittels dieser Pfeifsprache haben sich die Einwohner von La Gomera über weite Strecken und ausgeprägte Schluchten verständigt. Von Teilen der Insulanern wird die Pfeifsprache noch heute beherrscht und es werden immer mehr, den mittlerweile wird sie auch in den Schulen wieder gelehrt. Je nach Tonlänge und der Tonhöhe können bei El Silbo Konsonanten und Vokale erzeugt werden. So konnten sich früher die Einwohner über weite Strecken mit Nachrichten versorgen und Botschaften übermitteln. Der La Gomera Reiseführer empfiehlt, bei einer Wanderung über die herrliche Kanareninsel oder bei einer der vielen Fiestas die Ohren zu spitzen. Mit Sicherheit wird er früher oder später einige gepfiffene Botschaften auf La Gomera zu hören bekommen.

Ein guter La Gomera Reiseführer wird auch immer die Besonderheiten in der Natur La Gomeras hervorheben. Vor allen Dingen im Nationalpark Garajonay und in rund 59 Tälern auf La Gomera, die dort Barrancos heißen und sich von Mitte der Insel bis zum blauen Meer hinziehen. Eine weitere La Gomera Reiseführer-Empfehlung ist der Alto de Garajonay, der mit seiner höchsten Erhebung von knapp 1500 Metern in der Mitte der kreisrunden Insel, einen unverzichtbaren Panoramablick ermöglicht.

 

Klima und Reisezeit - ausgeglichene Temperaturen laden zum Badeurlaub

Als guter La Gomera Wanderführer empfehlen wir Ihnen für die Reisen nach La Gomera die Monate von Mai bis Oktober, denn in den Wintermonaten müssen Sie auf la Gomera mit Regenfällen rechnen. Trotzdem ist La Gomera zu allen Jahreszeiten ein lohnendes Ziel. Selbst die Wassertemperaturen betragen im Januar/Februar immer noch 18 bis 19 Grad Celsius. Im Sommer liegen diese bei 23 bis 24 Grad. Infolge der im gesamten Jahr ausgeglichenen Lufttemperaturen gelten die Kanarischen Inseln, zu denen gehört La Gomera, als Inseln des immer währenden Frühlings. Laut La Gomera Reiseführer liegen die Temperaturen im Jahresdurchschnitt 17 und 34 Grad.

 

La Gomeras Straßen sind Straßen für Radler

Was eine attraktive Landschaft auf La Gomera anbelangt, die Radfahrer profitieren davon, denn die Hauptverkehrsstraßen bleiben aufgrund der geologischen Gegebenheiten vom großen Verkehrsfluss verschont. Sie können also als Radfahrer das ganze Straßennetz nutzen. Allerdings fordern die großen Höhenunterschiede ihren Tribut. Mit einem ständigen Auf und Ab ist der Radler gefordert und größere ebene Strecken wird man vergebens suchen. La Gomera Reiseführer empfehlen das Radeln im Nationalpark Garajonay. Dort, am Rastplatz La Llaguna gestartet, sparen Sie sich das Erklimmen einer großen Anzahl an Höhenmetern. Romantik pur vermittelt die im Hintergrund von La Gomera untergehende Sonne. Versäumen Sie mit Ihrem Fahrrad nicht den Besuch der Hauptstadt San Sebastian. Der gute La Gomera Reiseführer empfiehlt dazu den Rundgang durchs Zentrum zum Piazza de La Americas und Piazza de La Constitucion. Dort laden einige belebte Terrassencafés zum Verweilen und Entspannen ein.

 

Kulinarische Gaumenfreuden auf La Gomera

Natürlich werden Sie auch vom La Gomera Reiseführer, als besten der Reiseführer, kulinarische Tipps erhalten. Das Essen dort ist einfach, schmackhaft und kräftig. Abwechslungsreichen Genuss versprechen die Verwendung von frischen Kräutern, sowie eine raffinierte Zubereitung. Als Vorspeisen kennt man Almorote, ein Püree aus gut gereiften, geriebenen Ziegenkäse, Tomaten, Olivenöl, scharfer Paprika und Knoblauch oder eine schmackhafte Suppe aus Maiskolben. Vielfältig ist das Fischangebot,das fangfrisch oder auch gegrillt angeboten wird. Papas arrugadas sind Pallkartoffeln und Mojo ist eine Soße. Dies wird als Beilagen gereicht. Als Dessert nennt der gute La Gomera Reiseführer Flan - Vanillepudding mit Karamellsoße oder Bienmesabe - eine Mandelcreme mit Honig und Eigelb. Café solo (starker Espresso), Cortado natural (Espresso mit Milch), oder auch Barraquito (Espresso mit Kondensmilch und Likör), sind Kaffeespezialitäten, die gerne gereicht werden.

 

Karneval auf den Kanaren

Ausgiebig feiern die Gomeras ihren Karneval. Er ist zwar nicht mit den größeren Festen auf den Kanaren vergleichbar, dauert aber auch auf La Gomera mehre Wochen. Der La Gomera Reiseführer empfiehlt die Teilnahme am Karneval in der Hauptstadt San Sebastian. Das Lachen, Tanzen und der Spaß stehen dabei immer vorne an.


Bester La Gomera Reiseführer, welcher im Test und Vergleich zu anderen Reiseführern mit sehr gut abgeschnitten hat & welche, die unserer Meinung nach am Besten zum Empfehlen sind!

Baedeker Reiseführer Gomera mit GROSSER REISEKARTE

Baedeker La Gomera Reiseführer Empfehlung

Übersichtlich und mit reichhaltigen Tipps gespickter guter La Gomera Reiseführer. Er ist sehr umfangreich und enthält viele Hintergrundinformationen. Gut aufgeteilt, hilfreich, informativ mit kleinen intensiveren Spezialthemen, schöne Fotos. Zum Teil zu umfangreich!

Plus + TIPP!

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter La Gomera Reiseführer



Lonely Planet Reiseführer Kanarische Inseln (Lonely Planet Reiseführer Deutsch)

Lonely Planet La Gomera Reiseführer Empfehlung

Dieser gute La Gomera Reiseführer ist er an Detailreichtum kaum zu übertreffen. Anders als der gewichtige Baedeker, der mehr von allem bietet, ist dieser Lonely Planet eher für dynamische, junge & junggebliebene Besucher der abgestimmt. Hier wird auf alles perfekt eingegangen, was auf dem Weg liegt & was interessant ist. Die Insiderinfos sind gut gewählt.

Plus + TIPP!

+ bester La Gomera Reiseführer & unser Testsieger

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter La Gomera Reiseführer



MARCO POLO Reiseführer La Gomera, El Hierro Reisen mit Insider-Tipps. Mit EXTRA Faltkarte & Reiseatlas

Marco Polo La Gomera Reiseführer Empfehlung

Der Marco Polo La Gomera Reiseführer ist schön, modern und in hervorragend guter Qualität bedruckt, die Beschreibungen sind knapp, aber interessant und zudem detailliert und aktuell gehalten, die enthaltenen Fotos sind gut ausgewählt und bieten einen tollen Eindruck von der Region. Für einen Kurztrip nach La Gomera in die eine oder andere Region ist man mit diesem 

guten La Gomera Reiseführer bestens gerüstet, erfährt etwas über die Gegend und die touristischen Highlights. Für eine ausführlichere La Gomera Reise und einen gezielten, längeren Aufenthalt im schönen La Gomera, wäre dieser Reiseführer eher bedingt zu empfehlen. Denn für längere La Gomera Aufenthalte sind die Informationen dann doch zu knapp gehalten. Insgesamt liegt für die empfohlenen Zwecke ein gelungener und schön gestalteter La Gomera Reiseführer vor.

Plus + TIPP!

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos ~ Umfang + Fachwissen

Sehr guter La Gomera Reiseführer



La Gomera Die schönsten Küsten- und Bergwanderungen. 63 Touren. Mit GPS-Tracks.

Rother La Gomera Reiseführer Wanderführer Empfehlung

Sehr viele Informationen rund um La Gomera. Dieser La Gomera Wanderführer lässt keine Wünsche offen, die Karten sind sehr detailliert und eine gute Orientierungshilfe. als wichtiger Weg Begleiter. GPS-Tracks zum Download. Top Wanderführer, egal ob leichte Routen z.B. mit Kindern, "normale" oder eher schwerere, alpine Touren.

Plus + TIPP!

+ bester La Gomera Reiseführer & unser Testsieger

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter La Gomera Reiseführer



DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer La Gomera mit Online-Updates als Gratis-Download

Dumont La Gomera Reiseführer Empfehlung

In diesem guten La Gomera Reiseführer wird sämtliches sehr anschaulich dargestellt und von herrlichen Bildern der einzelnen Gegenden illustriert. Die Beschreibungen sind detailliert und, es werden viele persönliche Erfahrungen des Autors eingearbeitet. Wichtige touristische Tipps & Infos sowie eine Landkarte sind auch dabei.

Plus + TIPP!

+ bester La Gomera Reiseführer & unser Testsieger

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter La Gomera Reiseführer



Kompass Karten, La Gomera (KOMPASS-Wanderkarten, Band 231)

Kompass La Gomera Reiseführer Empfehlung

Wer eine Wanderkarte von La Gomera braucht ist hier genau richtig. Uns hat die Karte geholfen, aber wir hätten sie nicht unbedingt gebraucht, da wir mit dem Wanderführer von Rother ausgestattet nicht wirklich mehr Material benötigt hätten.

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter La Gomera Reiseführer



La Gomera Kleine Insel im großen Atlantik

La Gomera Reiseführer Empfehlung

Ein in lockerem Stil geschriebenes Buch, dass uns unbarmherzig mit der Zerstörung eines der letzten Paradiese auf Erden konfrontiert. Sehr guter kompakter La Gomera Reiseführer mit Karte, der alle Thematiken abdeckt, die man für eine La Gomera Reise braucht. Dieser Reiseführer ist gründlich recherchiert, man kann sich auf die Angaben verlassen.

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter La Gomera Reiseführer



Reise Know-How La Gomera - Mit 20 Wanderungen und Faltplan Reiseführer für individuelles Entdecken

La Gomera Reiseführer

Guter und übersichtlicher La Gomera Reiseführer mit fast allem was das Urlauberherz verlangt. Informativ und erzählerisch interessant gehalten.

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter La Gomera Reiseführer



55 1,2 Orte auf La Gomera, die man gesehen haben muss

55 1/2 Orte La Gomera Reiseführer

Guter und übersichtlicher La Gomera Reiseführer mit jeder Menge Sightseeing Tipps. Man glaubt schon so ziemlich alles gesehen zu haben und findet hier dann doch wieder Neues. Sehr zu empfehlen, da auch ganz präzise geschildert wird wie man an welchen Ort kommt.

Überzeugt durch: + Tipps + Handlichkeit + Infos + Umfang + Fachwissen

Sehr guter La Gomera Reiseführer



Langenscheidt Universal-Sprachführer Kroatisch

TIPP! Kroatisch Sprachführer - Empfehlung - von Reiseführer-Empfehlung.com

"Das Buch ist zwar klein, hat es aber mächtig in sich"

+ Handlich, Größe 10cm

+ Essen gehen, Hotel, Reise & Verkehr, Shopping, Bank, Gesundheit, Notfälle, Wörterbuch, Freizeit, Unterhaltung, Übernachten, Wohnen...

>>>Fit für ihren nächsten Urlaub <<<


Unsere La Gomera Reiseführer Empfehlung - eine Übersicht:


1. Lonely Planet Die Backpacker Bibel: (Preis liegt zwischen 15 und 30 Euro) – ausführliche Insidertipps rund um La Gomera für Backpacker, jedoch deutlich mehr Text als Bilder.

Seitenumfang: ca. 240-1400 Seiten


2. Marco Polo Der König auf dem Reiseführer Markt: (Preis liegt zwischen 8 und 10 Euro) – handlich und farbenfroh, bietet eine gute Übersicht über La Gomera, aber wenige Details.

Seitenumfang: ca. 120-150 Seiten


3. DuMont Seriös und stilvoll: (Preis liegt zwischen 23 und 25 Euro) – übersichtlich, ausführlich und stilvoll; besonders ansprechend für Reisende mit gehobenen Ansprüchen.

Seitenumfang: ca. 380-550 Seiten


4. Baedeker Ein Reiseführer Urgestein: (Preis liegt zwischen 18 und 23 Euro) – der traditionsbewusste Klassiker mit Lerneffekt; die alphabetische Auflistung erinnert an ein Lexikon.

Seitenumfang: ca. 200-450 Seiten


5. Merian Der Globetrotter Pionier: (Preis liegt zwischen 9 und 15 Euro) – schneller Überblick; ähnlich wie der Marco Polo Reiseführer bietet Merian viele Bilder und Tipps, ohne sich dabei in Details zu verlieren.

Seitenumfang: ca. 300-900 Seiten

 

*Links führen zu Amazon.de

Hochwertige & günstige Urlaub Angebote beim renommierten und zuverlässigen Reiseanbieter checken:



Für gute La Gomera Reiseführer ist die Auswahl auf dem Markt groß und gut. Die verschiedenen Verlage haben mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas parat. Diese kleine, von uns recherchierte Auswahl, der besten La Gomera Reiseführer zeigt es und soll Ihnen eine kleine Hilfestellung beim Kauf eines guten La Gomera Reiseführers geben.

Bester La Gomera Reiseführer Empfehlung & Informationen

Links führen zum Amazon Shop.